Frage von frankfurt19, 71

Wie bekommt man eine ganze Zahl in ein Bruch?

Antwort
von Backfisch0199, 22

Indem du die ganze Zahl oben hinschreibst und unten eine 1. oder du teilst sie durch 2 und schreibst unten 2. oder du teilst die dich 3 und scheinst unten eine 3.....

Kommentar von MacWallace ,

Wenn ich eine Zahl durch 2 teile und in den Bruch 2 als Nenner schreib, habe Job nicht mehr die selbe Zahl, sondern ein Viertel von ihr. Du musst sie stattdessen mit 2 multiplizieren.

20 = 10/2 stimmt nicht!

10/2 = 5

20 = 40/2 stimmt aber.

Formel:

n = (n*m)/m (n*m oben als Zähler m unten im Nenner)
LG

Kommentar von Backfisch0199 ,

Oh stimmt sorry

Antwort
von samihardcore, 32

Ganze Zahl: 10

 Bruch: 10/1

Kommentar von IchFIBICKEjeden ,

Du Larry hast es genau falsch rum gemacht 

Kommentar von samihardcore ,

Ich habs geändert. :o Du "Larry" :D

Kommentar von frankfurt19 ,

Danke

Kommentar von chikichiko ,

1/10 = 0,10

Expertenantwort
von Suboptimierer, Community-Experte für Mathe, 43

Einfach einen Bruchstrich und eine 1 darunter schreiben.

Kommentar von frankfurt19 ,

Achso ja

Antwort
von IchFIBICKEjeden, 24

Durch 1 teilen. Bsp. : ganze Zahl 187 Bruch 187/1

Antwort
von daCypher, 13

Einfach eine 1 als Nenner machen.

1 = 1/1. 
5 = 5/1.
100 = 100/1

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten