Wie bekommt man eine Erkältung ohne Kontakt zu einem Infektträger?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo diaeta,

Du überschätzt dich und dein Immunsystem. Nicht jeder wird gleich krank. Viele Menschen haben Viren in sich, ohne dies gleich zu bemerken. Da steckt man sich schnell an. Und auch nicht jeder Mensch nimmt es mit der Händehygiene so gründlich wie du es vielleicht tust. Du wirst dich nicht einfach so von "nichts" angesteckt haben. Du wurdest von jemanden angesteckt, so viel steht fest. Wo das jetzt genau passiert ist, können wir dir natürlich nicht sagen.

Liebe Grüße und gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo diaeta,

auch wenn Menschen oder Tiere gesund sind, existieren Bakterien, Keime, Erreger.. wie man will. Dann muss man auch bedenken, was wer wo angefasst hat. Wenn ein kranker eine Stange im Bus angefasst hat und ein gesunder Bekannter von Dir die selbe auch angefasst hat, hat er dessen Bakterien an der Hand. Wischt sich die eventuell an den Klamotten ab, aber dann sind die eben an den Klamotten.

Oder man erkältet sich, wenn man sich zu früh luftig anzieht. So warm wie man manchmal denkt, ist es dann gar nicht.

Manchmal hat man selber auch schon Erreger in sich und es bricht erst später aus. Man merkt das ja nicht.

L.G.
XNightMoonX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diaeta
09.07.2016, 16:56

Eine Erkältung entsteht NICHT durch das subjektive Empfinden der Außentemperatur. xdd Dafür brauchst scho a Virus, ge.

0

Du brauchst doch keinen direkten Kontakt. Es reicht ein Windzug und du kannst krank werden, da Viren und Bakterien auch in der Luft sind.

Des weiteren können sogar deine Freunde dich anstecken. Sie selbst sind nicht krank, da ihr Immunsystem wohl stärker ist als deins oder deins zu diesem Zeitpunkt kurz geschwächt wegen irgendwelchen Gründen. Zudem reicht ein Handeschütteln mit anderen Leuten und sie haben Viren an den Händen, die dich wiederum infizieren können.

Gute Besserung..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diaeta
09.07.2016, 16:41

Abgesehen davon, dass mein Immunsystem das mit Abstand beste ist, das ich kenne, achte ich auf ordentliche Handhygiene so genau, als ginge es dabei um mein Leben. Außerdem muss erstmal irgendein bereits erkälteter Mensch durch die Gegend niesen, damit Viren/Bakterien tatsächlich "durch die Luft fliegen" können.

1
Kommentar von Hamsterking
09.07.2016, 16:54

Sehr optimistische Selbsteinschätzung ^^ Das habe ich bei mir auch gedacht nach 3 Jahren ohne Krankheit.. Ich lag vorletzten Monat mit Erkältung und ner Lungenentzündung ne Woche im Krankenhaus und niemand sonst hatte das.. Von außen kann man niemals erkennen, was für Krankheitserreger der andere in sich oder an sich trägt. Wenn diese Person Symptome zeigt, dann ist es erst sichtbar, jedoch sind nur wenige Krankheiten so symptomatisch von der Optik her einzuschätzen

0
Kommentar von Hamsterking
09.07.2016, 16:55

Und es muss niemand in der Nähe niesen... Die Viecher fliegen auch so mit dem Wind..

0

Man kann sich überall anstecken. Außerdem ziehen sich die Leute beim kleinsten Sonnenstrahl zu luftig an. Du vielleicht auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diaeta
09.07.2016, 16:49

Man kann sich überall anstecken? Okay. Geh mal in die Stadt. Die Wahrscheinlichkeit, dass dort kranke Menschen unterwegs sind, ist relativ niedrig. Jetzt betrittst du eins von 80 Geschäften. Berührst einen von 100.000 Gegenständen. Wäschst dir (hoffentlich!!!) anschließend die Hände. Und rechnest jetzt aus, wie hoch die Chance ist, dass du DABEI Erreger triffst. :-D

0
Kommentar von diaeta
09.07.2016, 18:15

Was zur Hölle? Zwei von 100.000 Menschen müssen eins von 80 Geschäften betreten und einen von 30 Milliarden Gegenständen berühren, damit sich einer von ihnen beim anderen anstecken kann. Mit den Voraussetzungen, dass eine Person krank und gleichzeitig unhygienisch ist. Klingt total nach Alltag.

0

Arbeitest du denn nicht z.Z. in einem Altenheim? Solche Einrichtungen sind Horte der Erkrankungen, schon weil alte Menschen oftmals ein geschwächtes Immunsystem haben.

Dann noch was zu den Großküchen. Mir ist bekannt, dass in den meisten davon Kakerlaken sich befinden, ob dies ein Altenheim, ein Krankenhaus, ein Hotel, ein Restaurant, eine Metzgerei, eine Bäckerei oder ein Schwimmbad (dort z.B. in den Umkleidekabinen etc.) ist, stets sind diese elenden Biester präsent.

In diesem Jahr sind besonders viele Fliegen unterwegs, also jene die auf Hundkot (Wiener Ausdruck dafür ist Trümmerl) und auch Kotze sich rumtummeln.

In der warmen Jahreszeit sind nicht selten Imbißstände Horte der Infektion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diaeta
09.07.2016, 19:42

Ich war bisher nur für einen Probetag im Altenheim und hatte dort bereits Husten und Schnupfen. Die alten Menschen werden in dieser Einrichtung lediglich ambulant betreut, sprich abgeholt und wieder nachhause gefahren. So verbreiten sich womöglich nicht ganz so viele Erreger.

0

Wenn die Personen mit denen du zu tun hattest gesund waren (sind) bedeutet das noch lange nicht, das sie frei von Krankheitserregern waren, sondern lediglich, das ihr Immunsystem stark genug war, um die Erreger abzuwehren und es somit im Falle dieser Personen nicht zum Ausbruch der Krankheit kommen zu lassen.

Oder anders gesagt: Auch gesunde Menschen sind Überträger. Eine der Personen mit denen du zu tun hattest muss dazu nur z.b. eine Türklinke angefasst haben an der Erreger waren und hat dir anschließend die Hand geschüttelt. 

Wir kommen täglich mit massig Erregern in Kontakt. Der Grund aus dem wir meistens nicht erkranken ist unser Immunsystem. 

Ist dieses geschwächt, setzen sich die Erreger eher durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diaeta
09.07.2016, 16:44

Mein Immunsystem ist aber nicht geschwächt. Da liegt der Knackpunkt. Und die Wahrscheinlichkeit, dass genau DER Gegenstand, den ICH berühre, mit Krankheitserregern behaftet ist, liegt so dermaßen niedrig, dass man das kaum noch berechnen könnte. Im Lotto zu gewinnen ist jedenfalls sehr viel wahrscheinlicher.

0

Was möchtest Du wissen?