Wie bekommt man eine Ausbildung zum Busfahrer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schau mal auf der Webseite Deines lokalen Verkehrsbetriebes, unter dem Stichwort "Karriere", "Jobs", Ausbildung" oder so, die Wünsche sind da von Betrieb zu Betrieb etwas unterschiedlich.

Als Beispiele:

http://ausbildung.aseag.de/fachkraft.html

http://dkb-dn.de/fileadmin/downloads/Sonstiges/fif-flyer.pdf

Die Ausbildung zur "Fachkraft im Fahrbetrieb" kann man theoretisch schon mit 16 beginnen und dann tatsächlich schon mit 18 im Liniendienst fahren (einige Betriebe setzen aber höheres Alter voraus).

Man kann auch den Busführerschein privat machen und braucht dann außerdem noch ein Prüfung vor der IHK, das ganze nennt sich dann "beschleunigte Grundqualifikation". Damit kann man sich dann bei einem Betrieb direkt als Fahrer bewerben. Dafür braucht man aber erst mal den PKW-Führerschein und muss mindestens 21 sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google einfach "Ausbildung zum Berufskraftfahrer" und du bekommst gute Informationen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da brauchst du nur einen führerschein, für ne große anzahl an personenbeförderung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du machst eine normale ausbildung als berufskraftfahrer und machst danach eine spezialausbildung als busfahrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von STB45
29.06.2016, 00:43

muss man dafür 18 oder 21 sein ? brauche ich dazu erstmal einen Pkw Führerschein oder kann ich direkt einen für größere Klassen machen ?

0