Frage von leona222,

Wie bekommt man ein Mädchen???

Also ich wünsche mir sehr gerne ein mädchen und ich habe mal gehört das es methoden oder so gibt da mit es klappt das es ein mädchen wird weil heidi klum hat sich ein mädchen gewünscht oder so und sie wusste auch das es dieses mal ein mädchen wird irgend einen trick hat sie gemacht und dann hat sie ein mädchen bekommen wisst ihr vieleicht wie man ein mädchen kriegt???

Antwort von huupe,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

is doch kackegal solang das kind gesund is

Antwort von albaner21,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Adoptieren

Antwort von Lola25,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Also ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass man die Natur austricksen kann. Haben wir auch versucht indem wir ein paar Tage vor meinem Eisprung Sex hatten. Da liegt, so sagen manche Forscher, die höchste Wahrscheinlichkeit ein Mädchen zu bekommen weil weibliche Spermien im Körper länger überleben können als männliche (so heißt es eben). Wir haben es so auch probiert, aber ich bin dann trotzdem Mama eines gesunden und süßen Jungen geworden. Im grunde ist es doch egal was es wird, hauptsache gesund. Viel Glück!

Antwort von Kellerassel,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Funktioniert nur mit Gummistiefel.

Antwort von NinaD82,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Der Zeitpunkt der Befruchtung spielt eine Rolle, wenn der Sex einige Tage vor dem Eisprung liegt ist die Chance auf ein Mädchen größer als am Tag des Eisprungs selbst (http://www.babyclub.de/service/fruchtbarkeitskalender/ergebnis/2009-1-1.20.html). Auch soll bestimmte Ernährung helfen. Eine Garantie gibts natürlich nicht!

Antwort von django09,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

da weibliche spermien langsamer aber langlebiger sind ein paar tage vor dem eisprung verkehren, am tag des es wirds sehr wahrscheinlich ein junge

Kommentar von diewildeHilde,

Genau umgekehrt! Sorry. Spreche aus aktueller Erfahrung.

Kommentar von diewildeHilde,

Unsinn von mir selbst - habe mich verlesen. Sorry - nehme alles zurück und behaupte dasselbe wie django. Tut so, als hätte ich nichts gesagt...

Antwort von Dummie42,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Von dir hängt das sowieso nicht ab, sondern von deinem Mann :-) Aber auch der hat leider keinen Einfluss drauf.

Antwort von Scarecrow69,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Alle diese Methoden sind im Reich der Mythen anzusiedeln. Du kannst nicht wirklich beeinflussen welches Geschlecht dein Kind haben wird.

Antwort von ManuelaYasmina,

Leider nichtmehr genau. Hab da mal ne Abhandlung drüber gelesen. Vor dem Eisprung-Mädchen (Nicht so tief rein), während oder danach-ein Junge (tief rein). Männl.Spermien sind schnell aber auch schnell müde. Weibliche langsam aber ausdauernder. Eine sauer, bzw, alkalische Scheidenspülung tötet die einen oder die anderen in großer Vielzahl ab.

Hab aber meine drei Mädchen auch so hinbekommen.

Antwort von diewildeHilde,

Wünsch dir ganz feste einen Jungen - dann wird es ein Mädchen. Und umgekehrt. Habe beide Varianten durch und spreche aus Erfahrung..... Es soll angeblich Tricks geben, aber ich glaube nicht daran und eine Garantie ist es dann sowieso nicht. Frag mal deinen Frauenarzt, der wird dir was genaueres dazu sagen können.

Antwort von magisa,

nu erstens ist es nicht wirklich möglich das geschlecht zu bestimmen.es ist ja auch viel wichtiger ein gesundes kind zu bekommen egal was es ist.2. gibts keine tricks, der trick ist nämlich ungeschützten verkehr zu haben und zu hoffen das es geklappt hat. ps denk daran das leben kann man nicht durchplanen und auch dein kind wird später nicht immer das machen was du dir wünscht,das musss dir bewusst sein.

Antwort von Regenbogentorte,

wieso willst du denn nur ein mädchen? ich denke nicht das das geht aber ich hab mal gehört das es auf das gewicht der mutter ankommt

Antwort von WhatsUp93,

Zitat: Wünscht man sich ein Mädchen, sollte man in der Missionarsstellung Geschlechtsverkehr haben. Bei dieser Stellung gelangt die Samenflüssigkeit nicht sofort an den Gebärmutterhals und die Spermien bewegen sich länger in der Scheide mit dem sauren und damit für die X-Spermien (Mädchen) günstigen Scheidenmilieu.

Antwort von vanillestern,

das kann man sich nicht aussuchen. aber falls dich das aufmuntert : es gibt mehr frauen auf der welt als männer, also ist die chance wahrscheinlich höher ein mädchen zu bekommen.

Antwort von Leichnam69,

Bei mir ging das auch gewünscht ,dann der Trick und 4 Mädchen!

Antwort von chaotinjs,

wenn du das geschlecht deines kindes beeinflussen möchtest, dann geh in ein genlabor. ansonsten nennt man es schicksal

Antwort von Himbaerli,

Frag deinen Frauenarzt.

Antwort von flb89,

das geht nicht ;D

Antwort von BabyGirl1192,

Das kann man nicht bestimmen. Es ist immer ein 50:50 Chance.

Antwort von kif95,

das geht nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten