Frage von ichundducool, 24

Wie bekommt man den Radikant bei einer Wurzel raus?

Wenn zum Beispiel der Wurzelexponent 3 ist und der Wert der Wurzel 8, was ist dann der Radikant? Und wie muss man sowas rechnen?

Danke im voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 7

3.wurzel(x) = 8

dann

x = 8^3 = 512

wenn du das meinst.

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe, 11

Du möchtest wissen, wie man bei 3.Wurzel(x)=8 auf das x kommt?

3.Wurzel(x)=8            |beide Seiten hoch 3 rechnen
3.Wurzel(x)^3=8^3     |links hebt sich 3.Wurzel hoch 3 auf (wie bei Wurzel²)
x=8³=512

Antwort
von Gastnr007, 16

achnein du meinst als Wert der Wurzel nicht den drunter, sondern das Ergebnis...
8 = 3.Wurzel aus ....
-> 8³ = x

Antwort
von Kaenguruh, 4

Daß geht über den Logarithmus. Es ist log( 9)zur Basis 3 =2. Die Basis steht als tiefgestellte Zahl rechts unter dem log. Auf dem Taschenrechner hast Du normalerweise nur den Logarithmus zur Basis 10. Den kannst Du aber umrechnen, denn es gilt log(a) zur Basis b =( log (a)zur Basis c)/ ( log (b )zur Basis c). Also auf dem. Taschenrechner, wenn Du wissen möchtest 3 hoch wieviel ist 9:  log (9) /log(3)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten