Frage von ana0000, 105

Wie bekommt man den Geruch vom rauchen weg?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin & rauchen, 28

Hallo! Durch alle Arten stärkerer Gerüche. Optimal ist einmal Chemie versprühen und dann es sein lassen. Den Rest macht die Zeit. 

Jede Zigarette verkürzt statistisch gesehen das Leben um 10 Minuten Du gewinnst viel Zeit und sparst viel Geld.  

Alles Gute.

Antwort
von Tragosso, 21

Innerhalb kurzer Zeit gar nicht. Auch mit viel lüften nicht. Schonmal erstrecht nicht, wenn dies öfter in der Wohnung vorkommt. Wenn es nur um deinen Geruch geht, duschen, Zähne putzen, Klamotten wechseln. Alles andere überdeckt nur den Geruch, hilft aber nicht einen Nichtraucher zu täuschen.

Antwort
von Schuhu, 58

Zimmer und Kleidung lüften. Haare waschen.

Antwort
von FelixFoxx, 32

Aufhören zu rauchen...

Kommentar von FehlerFrage ,

Das wäre zu simpel. Dann müsste man ja nix machen und Geld dabei sparen.

Antwort
von TheRedBird, 44

Kaugummi, Deo, Essen, Raumerfrischer, Viel "Süßes Zeug" trinken.

Antwort
von Margita1881, 38

Aus der Kleidung, Wohnung?

Antwort
von Herb3472, 23

Textilien mit Febreze einsprühen.

Antwort
von DerBrummbear73, 49

Lüften, Deo und nicht mehr rauchen. Wobei der Mix aus Rauch und Deo auch sch... ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community