Frage von ojehojeh97, 24

Wie bekommt man bei Euphoric-Hardsytle-Synths den "vibrierenden" Effekt (mit Sylenth1) beim Pitch hin?

Ich versuche seit geraumer Zeit einen euphoric Hardstyle Synth mit Sylenth1 zu schaffen, aber ein Problem tut sich da gerade auf. Und zwar ist das Problem einen annehmbaren vibrierenden Effekt beim Pitch zu schaffen. Bisher habe ich beim LFO1 immer einen AB Pitch reingehauen, Rate weithoch geschraubt und Gain ganz leicht hoch. Allerdings klingt mein Lead dann nur "eiernd" und völlig unharmonisch (obwohl die Rate ziemlich hochgedreht ist). :D

Eine Ursache für den sch* Klang mit dem Effekt ist, dass der Pitch Effekt ja bei meiner Vorangehesweise sich über die gesammte Dauer also von der Attack bis zum Release erstreckt und bei den meisten Leads dieser Art setzt ja dieser Effekt erst nach der Attack ein und die Vibrations Rate wird wird immer stärker. Aber wie bekomme ich es hin das so zu kontrollieren? :)

Paradebeispiel wie es klingen sollte:) : https://www.youtube.com/watch?v=oLVzESVViOQ

Würde mich riesig freuen wenn mir da jemand helfen könnte:)

MvG

oj. :)

Antwort
von DulliMan123, 24

Das geht mit Phase am besten statt Pitch zu benutzen

Kommentar von ojehojeh97 ,

Danke:) könntest du das vllt noch einmal genauer beschreiben, wie du das machen würdest?:) würde mich freuen

Kommentar von DulliMan123 ,

Ich machs so (ungefähr): LFO 1, Phas AB auswählen, Rate auf etwas zwischen 1/8 und 1/16 stellen, Gain auf die Mitte, und mit Phase Mod (der Regler neben "Phase AB") auf eine gewünschte Stelle (so 2.5)

Kommentar von ojehojeh97 ,

Alles klar, recht simpel eigentlich :D

Vielen Dank für die nähere Beschreibung :)

Kommentar von DulliMan123 ,

Kein Thema :) wenn du das mit Modulation machst, kannst du auch damit rumspielen auch wenn ich das eher zu "zeitaufwändig" finde ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten