Wie bekommt man Außenfarbe von dem Holz weg?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schleifst du das von Hand (also mit Schleifklotz und Muskelkraft), oder mit einer Schleifmaschiene aus dem Baumarkt? 

Letztere ist deutlich effektiver und man kann damit durchaus Farbe von Holz entfernen.

Kommentar von heuziege27
18.11.2016, 19:03

Per Hand, muss ich wenn ich es mit dem Schleifklotz mache etwas länger machen? Wie lange dauert das bis es weg ist?

0

Abbeizer werden die genannt Grüneck , Krähe..einfach mal im Baumarkt nach fragen. Heißluftfön wirkt oft auch Wunder  bekommst du auch im Baumarkt.


Oder mit der Strappomethode Knochenleim auftragen, auf den noch feuchten Leim ein Leinentuch legen antrocknen lassen und dann mit einem festen Ruck abreissen, der verbliebenen Rest dann runterschleifen.


Manchmal gehen auch Lösemittel Aceton, Nizza, Testbenzin

Hallo, bei manchen Baumärkten kann man sich auch bestimmte Maschinen ausleihen .

Diese übliche braune Holzschutzlasur zieht mehrere Millimeter tief in die Fasern, genau dazu ist sie da. Versuch's gar nicht erst. Warum willst du sie abschleifen?

Was möchtest Du wissen?