Wie bekommt man Asthma oder eher gesagt wodurch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Manche arten von Asthma sind vererbbar, manche nicht.

Man kann Asthma schon als Kind bekommen und es verschwindet in der Pubertät. Allerdings kann es auch bleiben. (bei mir)

Allerdings kann man es auch erst als Erwachsener bekommen.

In Wikipedia steht das mehr Kinder als Erwachsene Asthma haben.

(mehr infos auf Wikipedia unter Asthma)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Asthma ist eine vererbliche Krankheit. Bekommt man sie schon im Kleinkindalter oder sogar noch früher, ist es wahrscheinlich das es sich, so sagt man, verwächst. Heißt: im Erwachsenenalter wird es nicht mehr vorkommen. (Wie bei meinem Vater)

Daneben gibt es noch das allergische Asthma (wie bei mir , ebenfalls vererblich). Das tritt auf bei einer allergischen Reaktion :) sei es tierhaar, Pollen usw.

Darüber hinaus gibt es sicherlich noch weitere Unterordnungen, da die mich aber nicht betreffen bin ich nicht übermäßig informiert :) hoffe du bist nicht betroffen und fragst nur aus Interesse :) alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minime6114
03.05.2016, 19:53

Ich muss noch dazu sagen, auch wenn man 50 Jahre lang kein Asthma hatte (heißt nur im Kleinkindalter) vererbt man es leider trotzdem weiter. Es kann natürlich auch passieren das man mit 70 Jahren seinen ersten Asthmaanfall bekommt (schon passiert :)

0

Also ich hab es erst seit kurzem bemerkt.. hab es von meiner Mama geerbt aber vorher noch nie gehabt vor paar Monaten hat es angefangen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minime6114
03.05.2016, 19:32

Hey wie alt bist du?

0

Also ich hab / hatte es von der Geburt an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung