Frage von xAntiS3ruMx, 72

Wie bekommt man am schnellsten und am besten Pickel weg?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von DieEntee, 39

Das Einzige was damals bei mit geholfen hat war "Luvos Heilerde".

Habe eigentlich nicht erwartet, dass es was bringen würde, ne Bekannte bestand darauf, dass ich es ausprobiere. Nach nicht all zu langer Zeit war mein Gesicht aber schon nahezu sauber, was bei nichts anderem der Fall war.

Antwort
von JuliaStern2311, 27

Wasser- ungefähr 2.5-3 Liter am Tag. Mir hat es richtig viel gebracht also nach max. 2 Tagen habe ich einen deutlichen Unterschied gesehen :)

Antwort
von Unkonzentrierte, 33

Alkohol auf ein wattepad (am besten isopropanol, hat man nur nicht einfach so zu Hause, deswegen würde auch Wodka gehen) und die ganze Zeit NUR den Pickel desinfizieren. Über Nacht Zahnpasta drauf. Ist das beste, was man aus Hausmitteln raus hauen kann, funktioniert bei mir immer. 

Antwort
von Heinrich45, 32

Das ist schwierig, hatte auch das Problem. Geh zum Hautarzt und lass die Aknenormin verschreiben, das hilft wirklich sehr und und meiner Erfahrung nach als einziges.

Antwort
von Chrome7, 36

Langfristig oder auf die schnelle jetzt?

Kommentar von xAntiS3ruMx ,

Auf die schnelle und vielleicht langfristig

Antwort
von Rushter, 28

Schnirgelpapier aus dem Baumarkt. 40er Körnung am besten.

Antwort
von Shany04, 35

Teebaumöl und eiswürfel

Antwort
von nikeforever1000, 26

Acne attack creme hilft am allerbesten

Kommentar von xAntiS3ruMx ,

Ich meine aber für jetzt auf die schnelle

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten