Frage von StartrailsUsermod, 122

Wie bekomme ich zu große Kerzen in den Adventskranz?

Hallo Community,

wie jedes Jahr kam auch dieses Jahr die Adventszeit ganz überraschend. Gestern ließ ich mir Kerzen mitbringen für meinen Adventskranz. Eben stellte ich dann fest, dass die Kerzen viel zu groß sind hinsichtlich des Umfangs - dürfte gute zwei Zentimeter zu viel.

Gibt es da ne Möglichkeit, dass ich die trotzdem auf die dafür vorgesehenen Ständer bekomme? Einfach reinquetschen geht nicht - drumherum sind kleine Pakete, Tannenzapfen und solch Gedöhns.

Ich danke schon mal für kreative Antworten...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von auchmama, 122

Für heute, stell einfach eine von den dicken Kerzen in die Mitte des Kranzes und morgen besorgst Du dann passende Kerzen!

Grad mit Kerzen würde ich keine Experimente machen und vielleicht einen vorweihnachtlichen Zimmerbrand herauf beschwören.....

Übrigens brennen ältere Kerzen länger als frische und man bekommt die Kerzen nach Weihnachten hinter geworfen - entweder also immer gut den Kopf einziehen oder günstiger fürs nächste Jahr eindecken. Dann kommt Weihnachten auch nicht mehr ganz so überraschend ;-)

Wünsch Dir und Deiner Familie einen friedlichen 1. Advent!

Kommentar von auchmama ,

Oh, danke fürs Sterni und eine feuerfreie Adventszeit ;-)

Antwort
von RainbowHorse, 64

Du kannst unten etwas an dem rand am schneiden mit einem messer und das sind sie oben aber normal und passen trotzdem rein

Antwort
von JellyJenni, 28

Du könntest versuchen sie dementsprechend zu zu schneiden ^^

Antwort
von DanixLol, 36

DM oder rossmann oder blumen läden

Antwort
von Joschi2591, 76

Ja, nimm Dir ein Messer und verringere den Durchmesser unten an den Kerzen, so ungefähr einen Kegel schneiden.

Kommentar von Startrails ,

Kippen die dann nicht um? Immerhin müsste ich den Durchmesser von 6,8 cm auf 3,8 cm verringern.

Ich höre doch jetzt schon den Aufschrei wenn ich die schöne Weihnachtstischdecke mit Wachs besudle oder gar in ein Lagerfeuer verwandle.

Kommentar von Joschi2591 ,

nein, Du musst sie natürlich auf den Durchmesser des Kerzentellers "schneiden". Und wenn Du sie dann noch mit flüssigem Kerzenwachs am Kerzenteller festklebst, geht es.

Ansonsten bleibt nur die Möglichkeit, neue Kerzen zu kaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community