Frage von john11paul, 76

Wie bekomme ich wieder OSX auf meinen Mac mit Linux?

Ich habe ein kleines Problem. Ich habe auf meinem MacBook Air (late2008) "elementaryos" als alleiniges Betriebssystem installiert und möchte das MacBook jetzt gern verkaufen, dazu muss aber wieder eine OSX Version installiert sein. So dachte ich mir, ich setze meinen Mac einfach über den Recovery Modus zurück und lade das derzeitige Betriebssystem unter "OSX installieren". Aber soweit komme ich gar nicht, da mir der Rechner nach dem auswählen der Festplatte ,nach dem drücken von ALT, nur die Fehlermeldung "Errore nel caricamento del sistema oparativo" anzeigt. Könnt ihr mir weiterhelfen?

Antwort
von Rynak, 37

Du müsstest ein Iso / eine Installations CD von OS X benutzen denke ich, aber ich hab keine Ahnung ob Apple das zur Verfügung stellt.

Antwort
von philo12, 38

Also:

MacOSX ist nichts anderes als ein Betriebsystem auf Linux bzw. Debian Fedora Basis!

MFG Dipl.Inform. Philipp Waldow

Kommentar von FordPrefect ,

Das hilft dem OP ganz bestimmt.

Antwort
von FordPrefect, 37

Das geht nur mit der Original CD, die zum System gehört.

Antwort
von XXXNameXXX, 21

Du musst cmd+r drücken dan kommst in das menü

Antwort
von darkofthesky21, 45

Übersetzte mal die Fehlermeldung auf deutsch sonst kann ich nix damit anfangen.

Kommentar von john11paul ,

Fehler beim starten des Betriebssystems.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community