Wie bekomme ich so großartige Bilder hin?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So allgemein kann man das unmöglich erklären.
Wie schon gesagt wurde, gibt es keine Einstellungen, die für alle People Fotos perfekt passen.
Ich empfehle dir dringend ein Lehrwerk zu kaufen, welches deine Sparte der Fotografie behandelt. Es gibt von Gallileo Presse einige Bücher mit vielen Themen, da ist sicher auch was zu People dabei.

Natürlich kannst du ein paar Sachen machen, wenn du dich darauf spezialisieren willst.
Willst du Portaits machen? Dann kann ein Objektiv für Portaits nicht schaden. Dazu sind Brennweiten von 50 oder 70mm gut geeignet.
Machst du lieber Gruppenfotos , dann muss natürlich eine geringere Brennweite her.
Dann kannst du noch überlegen , wie leuchtet man Menschen am besten aus. Das ist natürlich unterschiedlich zu Objekten oder anderem.
Z.B ist weiches Licht wichtig (Difusor).
Wir mit den Schatten umgehen? Ect.
Online findest du viele Auflistungen von Lighting Setups mit Erklärung wozu sie gedacht sind.
Je nachdem wieviel Wissen du dir damit aneignest, kannst du dann die Einstellungen wählen.
Dahinter steckt viel Theorie und nicht einfach drauf los knipsen.
Die lernst du am besten aus einem Fachbuch.
LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sacul1997
25.03.2016, 11:16

Ich danke dir für deine Antwort !

0
Kommentar von peachesx3
25.03.2016, 11:23

Gern geschehen. Die Gallileo Bücher sind zwar nicht ganz billig, aber ich finde es lohnt sich. Ich habe das allgemeine Werk zur digitalen Fotopraxis und das war für mich die Fotobiebel ;D. Ich meine auch du brauchst so ein Buch einfach nur für all die Theorie und um zu sehen was möglich ist, danach hast du das Wissen und suchst online nach Erweiterungen oder kreirst eigene Ideen. Hie Beispiele zu People: Lhttp://www.amazon.de/gp/aw/d/3836219352/ref=mp_s_a_1_1?qid=1458901154&sr=8-1&pi=SY200_QL40&keywords=People+fotografie&dpPl=1&dpID=61huPWV7IBL&ref=plSrchlSrch http://www.amazon.de/gp/aw/d/3836224909/ref=mp_s_a_1_7?qid=1458901154&sr=8-7&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=People+fotografie&dpPl=1&dpID=61krnqbIyEL&ref=plSrchh

0

Das Beispielbild bekommt man sogar mit einem Handy hin...wenn man weiß, was man tut. Da ist naemlich Licht, etwas Technik und besonders der "richtige Augenblick" wichtig. Und das sind auch fuer sehr sehr viele guten Fotos die entscheidenden "Zutaten".

Die Kamera ist dann nur das Tuepfelchen auf dem "I" und fuer groeßere Formate bekommen Objektiv und Kamera natuerlich mehr Bedeutung.

Befasse dich mal mit www.fotolehrgang.de besuche die VHS und auch in einem Fotoclub und/oder Stammtisch gibt es eine Menge zu lernen.

Es gibt auch massenweise Fotoforen im Internet, wo man Bilder sehen, einstellen und kritisieren lassen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An diesem Bild wurde viel Gefotoshoped...aber das wichtigste an Portrait-Fotos ist Licht. Sonnenlicht oder irgentetwas anderes..schaue dir doch ein paar Videos auf youtube an:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kommt auf gutes licht und auf deine richtigen, manuellen einstellungen an. naja und hauptsächlich natürlich auf die verwendung eines sehr guten objektives, mit kit kommt man nicht weit.

was genau willst du denn wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sacul1997
24.03.2016, 20:57

Zum Beispiel welche Einstellung sich Personen Fotografie eignet und was für objektive du empfehlen kannst

0

Es kommt eigentlich fast nur auf dein können in Photoshop an. Das Bild was sich dahinter verbirgt kann mit einer 300€ Kamera oder einer 3000€ Kamera aufgenommen sein, du würdest den Unterschied nicht erkennen in der Bearbeiteten Version.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19MM99
25.03.2016, 10:32

Blödsinn... wenn er nicht fotografieren kann, kann er noch soviel in Photoshop können...

0