Wie bekomme ich schnellstens Schadensersatz?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schadenersatz bekommt man leider nicht so schnell, das kann sogar einige Monate dauern. Ein Anwalt für Zivilrecht muss beim Zivilgericht den Schadenersatz einklagen, das dauert leider meist mehrere Monate, da die Gerichte die Fälle nach dem Eingangsdatum abarbeiten. Als erstes musst du aber einen entsprechenden Anwalt einschalten, vielleicht lässt sich die Angelegenheit dann auch außergerichtlich mit der Haftpflichtversicherung des Krankenhauses klären, ein Anwalt übt da oft mehr Druck aus wie eine Privatperson. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da hilft vermutlich nur ein Anwalt und du brauchst viel Geduld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende Dich doch zunächst an den Oberarzt und bitte um ein Gespräch mit der Krankenhausleitung.

Die haben's schließlich verbockt und sollen Dir jetzt auch gefälligst helfen!

Erklär' den beiden, daß deren Versicherung sich querstellt und Du jetzt vor einem großen Problem stehst. Bitte sie, mit der Versicherung ebenfalls KOntakt aufzunehmen und die Angelegenheit zu beschleinigen.

Manche User meinen, man muss immer sofort einen Anwalt einschalten. Oft ist es aber hilfreich, erstmal mit den Menschen vernünftig zu reden. Manchmal geht's dann ganz unbürokratisch und schnell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreib dem Krankenhaus eine detaillierte Rechnung über die angefallenen Kosten bzw. Ersatzinvestitionen.

Daß deren Versicherung nicht zahlt, darf nicht dein Problem sein.

Wenn nach 14 Tagen nicht bezahlt wurde, zu einem Rechtsanwalt gehen.

Falls du kein Geld für die Investition hast, fordere eine angemessene Abschlagszahlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung