Frage von Cansu26, 549

Wie bekomme ich Rötungen(Unreinheiten) im Gesicht weg?

Hallo:) ich bin 15 Jahre alt und habe sehr unreine Haut. Nicht soo viele Pickel, aber sehr viele Rötungen leider.. Ich benutze seit einigen Monaten ein make up um diese abzudecken. Davor benutze ich immer eine feuchtigkeitscreme und abends benutze ich ein Reinigungswasser (auch um mich abzuschminken), das ist was ich jeden Tag mache. Damals, bevor ich noch kein make up und die ganzen crems, Peeling etc. benutzt habe, hatte ich reinere haut. Jetzt meine Frage: bekomme ich die Unreinheiten wegen dem make up oder liegts an der Pubertät? Und wie bekomme ich die ohne Schminke weg? Denn um ehrlich zu sein finde ich es lästig, die immer abdecken zu müssen, aber ohne sie abzudecken traue ich mich garnicht mehr raus.. (Foundation concealer etc.)
Vielen Dank :)

Antwort
von tatayk, 404

Es könnte alles sein,
Vielleicht auch die Ernährung
Aber erstmal zu dem make up
Wenn du eher fettige Haut hast solltest du unbedingt eins ohne Öl benutzen.
Grundsätzlich sollte man kein reinigungswasser benutzen, da es auch die guten Bakterien entfernt, die dafür verantwortlich sind, deine Haut zu regenerieren.
Also würde ich dir raten dich mit entweder einer Milch (bei nicht fettiger Haut) oder mit Wasser und Seife (ph hautneutral) bei fettiger Haut abzuschminken.
Hat mir jedenfalls geholfen
In billigen make ups sind oft auch Abfallstoffe drin, also solltest du vielleicht auch mal danach gucken.
Außerdem trink echt ganz viel Wasser, am Anfang schwer aber glaub mir das hilft wie nichts

Viel Glück 💁🏻

Kommentar von tatayk ,

Es sind nämlich oft die balterientötenden Produkte, die unsere Haut schlecht aussehen lassen *

Kommentar von tatayk ,

Bakterientötenden *

Kommentar von Cansu26 ,

Ich hab ziemlich trockene Haut..
Vielen vielen Dank :)

Kommentar von tatayk ,

Dann trocknet das Gesichtswasser deine Haut aus und dadurch entstehen Rötungen :-(
Bitte :-)

Antwort
von Tris100, 298

hey, das problem kenne ich :/

ich habe meine Hautpflege jetzt seid längerem komplett auf reizarme produkte umgestellt und habe nun keine unreinheiten sonder eine strahlende Haut :)

also was ist eigentlich reizend in Kosmetik?

Auf jedenfall Alkohol (alcohol denat, benzyl alcohol), Parfüm/ätherische öle (linlool, Geranol, limonene...)

auf diese Inhaltsstoffe solltest du verzichten und haben bei mir sofort einen riesigen Unterschied gemacht.

Morgens solltest du deine haut nur mit kaltem wasser reinigen, und auf das nasse gesicht eine creme auftragen ( z.B sebamed mattierende feuchtigkeitspflege)

Abends mit einer milden Reinigunslotion reinigen (martina gebhart ist super mild und schön pflegend, bekommst du im Bioladen, leider aber etwas teurer dafür aber total ergiebig)

Peelings solltest du komplett weglassen, die reizen die Haut nur. Vielleicht wäre ja auch ein chemisches peeling was für dich?  Ein chemisches Peeling ist wie eine creme und entfernt hautschüppchen und befreit die Poren. So kann der Talg abfließen und es bilden sich keine neuen Pickel/Mitesser. Wenn du eins benutzen möchtest informiere dich vorher nochmal darüber, welche arten es gibt usw. 

Hier mal ein video, was mir total die augen geöffnet hat. Ihr Buch zu dem thema ist auch sehr empfehlentswert.

Falls du noch fragen hast kannst du mir gerne schreiben. :) ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

Antwort
von finomaier2001, 256

1. Es kann sein, dass du dein Make-up nicht gründlich genug reinigst. Daher würde ich dir die Gesichtsbürste von Ebelin empfehlen. Die kostet nicht mehr als zwei Euro. Du solltest sie dann aber immer abtrocknen, sonst bilden sich Bakterien.

2.Wahrscheinlich kommen die Rötungen von der Pubertät. Was bei mir dagegen hilft ist Haferflockenbrei. Das heißt du nimmst Haferflocken, mischt diese mit Wasser, bis eine klebrige Masse ensteht, trägst diese auf Rötungen auf und lässt es 10 min einwirken. Danach wischt du es mit warmem Wasser ab und fertig.

Antwort
von Spuky7, 297

Ist das Reinigungswasser mit Alkohol? Könnte zu scharf sein. Versuch mal eine milde Reinigungsmilch zum waschen. Make up kann schon auch Unreinheiten machen. Eine Creme aus dem Bioladen mit Aloe vera könnte vielleicht guttun.

Antwort
von Ravie, 215

Ich würde das Gesichtswasser weglassen und es durch eine Reinungsmilch oder Seife aus der Apotheke ersetzten. Gegen Pickel hilft Heilerde als Maske aufgetragen, und gegen Hautrötungen kann man Teebeutel mit grünem Tee auf's Gesicht halten. Ansonsten viel Wasser trinken und gesund ernähren.

Antwort
von fragdochcharlie, 211

Hey das  ist  ganz normal  deine  Haut muss  sich  ans Makeup gewöhnen. Ich  benutze  von  DM  eine  Maske  von  Schaebens  die  Peel-Off Maske wasche   dein  Gesicht  mit  klaren  Wasser  am  und  dann  die  Maske  drauf  die  kostet 60cent  es  ist  eine  abziehen Maske  also  nicht  viel  Arbeit.Viele  kennen  nur  die  Schoko Maske  von  der firmer finde  sie  echt  super den  sie  reinigt Porentief. Dort ist Thermalwasser  drin  was  Rötungen  verhindert  wen  nichts  Klappt  auf  zum Hautarzt

Antwort
von folledamour, 198

Hautarzt :) wär ich bloß gleich zu Beginn hin, hab zuerst auch etliches Zeug benutzt und viel Geld ausgegeben, dabei weiß ein guter Hautarzt genau was deine Haut braucht

Antwort
von CocoKiki2, 172

du mußt auf reizarme kosmetik setzen da in der kosmetik die du evrwendest mit sicherheit komedogene substanzen enthalten sind. außerdem soltest du unbedingt anfangen mit BHA und AHA.

Antwort
von 16Denis, 185

Versuche mal peelings auf Naturbasis. D.h mit Salz z.b. Und wen das nicht hilft gibt es so eine spezielle creme dafür mal beim Hausarzt nächstes mal fragen. ..

Antwort
von 10anonymus03, 166

Du schreibst dass du abends nur dein Gedicht mit Gesichtswasser abschminkst, wäscht du es auch morgens und abends ?

Kommentar von Cansu26 ,

Ja natürlich^^ ich wasche mein Gesicht sehr oft, vielleicht sogar zu oft, denn ich hab sehr trockene Haut

Antwort
von UnderTheSkin, 197

Es klingt verrückt aber ich empfehle die Eigenurintherapie. Ich weiß, das ist ein kontroverses Thema und ich werde hierbei auf viele Unwissende antreffen, aber erst nachdem man es probiert hat kann man damit nicht mehr aufhoeren denn es klappt perfekt.

Antwort
von Mondlachen, 153

Schwarzkümmelöl hilft.

Antwort
von Zain1234, 161

Das ist so...

Schminke macht deine Haut 'dreckig'
Aber du solltest sie auch nicht zu viel säubern.... einmal peeliing in der Woche und einmal am Tag gesichtswasser sollte reichen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community