Frage von sunshine2915, 105

Wie bekomme ich ohne Op kleinere Brüste.. habe mit 14 75 D!?

Bin 14, 1,64 gros und wiege ca.55 kg. Habe aber leider Körbchengröße 75D womit ich mich total unwohl fühle.... Wie kann ich sie OHNE op kleiner bekommen?

Antwort
von implying, 105

vermutlich garnicht... trag einfach keine engen klamotten und nichts was im dekoltee bereich noch großartig verziert oder auffällig ist. sicher hast du es nicht leicht damit, aber du musst lernen damit zu leben und darfst dich nicht selbst so darauf fixieren, denn wenn du schon nur an deine brüste denkst, dann sehen andere auch nicht, was sonst noch in dir steckt ;)

Kommentar von implying ,

achja und bitte komm nicht auf die idee kleinere BHs zu kaufen weil du dich für die größe schämst. mit zu kleinen BHs machst du dir das leben blos noch schwerer weil sie die brüste dann nicht richtig stützen. dann bekommst dus ganz schnell in den rücken...

Antwort
von Himmelsschaf, 55

Sie kleiner zu bekommen wird kaum gehen. Allerdings vermute ich dass du nicht deine optimale Größe trägst. Du empfindest deine Brüste ja als sehr groß. 75D ist aber eine eher kleine Größe wenn sie richtig passt. Schau mal in die Vergleichsbilder hier, das sind Frauen denen diese Größe wirklich passt: http://www.brabandproject.com/gallery/search?band=34&cup=D&age=&bran...
Viele Frauen tragen zu weite Unterbrustbänder und zu kleine Körbchen, weil sie "Angst" vor großen Buchstaben haben. Klar, niemand will aus dem Ramen fallen und 70G hört sich zum Beispiel erstmal riesig an. Tatsächlich ist dass aber die Durchschnittsgröße von Frauen denen die BHs richtig angepasst wurden (75B ist nur die meistverkaufte). Gerade bei großen Brüsten ist es natürlich sehr wichtig dass sie optimal gestützt werden. Nun eine ganz wichtige Sache: du kannst dich zur Bestimmung der richtigen Größe weder auf Rechner, Tabellen noch Verkäuferinnen verlassen. Es kursiert wahnsinnig viel Mist zu dem Thema. Die einzig wirklich gute deutsche Seite zu dem Thema ist das Forum der Busenfreundinnen. Dort bekommst du eine großartige Beratung von Frauen die selbst Probleme hatten die richtige Größe zu finden. Und mit etwas Glück sparst du dir mit dieser einfachen Maßnahme die OP!

Antwort
von PeterP58, 83

Leider garnicht! :-(

Du kannst noch ein paar Kilo abnehmen, wovon ich abrate, weil Du ja eh kaum etwas wiegst ... aber davon würden die auch nur ein wenig kleiner.

Solltest Du Probleme damit haben, z.B. weil Du Dich schämst (normal in der Pubertät) oder weil Du körperliche Probleme hast (Gewicht der Brüste), wende Dich bitte an deinen (Kinder-) Arzt und spreche mich deinen Eltern!

Alles Gute!

Kommentar von sunshine2915 ,

Es ist nicht mal weil ich mich schäme aber meine haltung leidet darunter, die meisten klamotten muss ich deswegen mindestens eine größe größer holen und vorallem beim sport ist es unangenehm

danke aber schonmal für die antwort :))

Kommentar von PeterP58 ,

Für Sport gibt es da spezielle BHs soviel ich weiß. Da müsstest Du Dich in den entsprechenden Geschäften - kenne ich mich als Mann weniger aus - beraten lassen.

Bei Schulsport könntest Du Dich auch befreien lassen, wenn es unangenehm für Dich ist.

Das mit der Haltung verstehe ich! Diesbezüglich würde ich Dir aber wirklich empfehlen mit den Eltern oder dem Arzt reden. Denn klar ist: Eine OP kommt nicht in Frage, für Dich nicht und vor Allem nicht in deinem Alter!

Gerade in deinem Alter empfehle ich generell als ersten Ansprechpartner Deine Eltern (Mama). Muss Dir auch nicht peinlich sein!!! Glaub mir!

Antwort
von smxlie, 63

Ist bei mir genau so, gleiche Größe Gewicht und körbchengröße

Willkommen im Club

Mich nervt es auch so

Antwort
von Chicaa1992, 74

Das geht nicht kleiner ohne Op. Ich hatte mit 15 75 E. Muss man mit leben

Antwort
von reDfLyx, 36

Bitte lass' sie so :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community