Frage von ConnyIltschi,

Wie bekomme ich neue, Glasplatten/Glasscheiben sauber. Da liegt ein schmieriger Film darüber.

Hallo, habe mir am Samstag eine neue Wohnwand gekauft. Die Glasscheiben der Vitrine (die Einlegeböden aus Glas) sind total verschmiert. Als wenn da ein Film drüber ist. Habe schon mit allen möglichen Mitteln versucht, sie zum Glänzen zu bringen. Geht nicht. Hatte die Gläser gestern sogar im Möbelhaus umgetauscht. Die neuen nun, dasselbe Problem. Was kann ich tun? Nochmals umtauschen gehen? Ist mir schon langsam peinlich ..Bitte, wer kann helfen?

Antwort von Ariza,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das hört sich nach einem Fabrikationsfehler an! Da kannst du dann putzen, was du willst...wenn die Oberfläche stumpf ist,selbst mit starken Salmiakreinigern wirst du das nicht aufpolieren! Auf alle Fälle nochmals reklamieren und vom Lieferanten neue bestellen lassen!!

Kommentar von ConnyIltschi,

stellt euch mal vor, ihr zieht in einer rauchwolke so mit der hand kreise ein. so ist das, wenn ich die scheiben putzen will. verschmiert ohne ende ;-(

Antwort von Gummimon,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das braucht dir nicht peinlich sein. Das wird wohl ein Serienfehler sein. Schließlich hast du für die Wohnwand gutes Geld bezahlt! Ich bin auch 3 mal wegen einer PC-Maus zum Mediamarkt :P Einfach nochmal Umtauschen und den Verkäufer wegen des Problems aufklären und fragen, ob du mal vor dem kauf nachschauen könntest, ob die Scheiben in Ordnung sein. Das ist sicher auch im Interesse des Verkäufers.

Kommentar von ConnyIltschi,

hi gummimon, denke, da wird mir nix anderes übrig bleiben als noch mal dahin zu fahren kopfeinzieh

Kommentar von ConnyIltschi,

oder hat noch jemand einen anderen tipp?

Antwort von LuckyTiimes,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Was könnte denn das verschmierte Zeug sein? Glas ist ja nicht einfach so aus dem Nichts verschmiert. Erst recht nicht wenn sie gerade neu umgetauscht wurden.

Hast du irgendwie eine offene Küche ? Könnte das Fett sein ?

Kommentar von ConnyIltschi,

hab die gläser ausgepackt und wollte sie putzen. geht nicht. hat nix mit offener küche zu tun ;-)

Antwort von wiewo22oweiw,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

du bist dir aber sicher, dass es sich nicht um eine schutzfolie handelt? die ist manchmal so hauchdünn, dass man sie kaum sieht.

Kommentar von Rtlisrotz,

xD das gibts wirklich. Probier mal die Folie abzuziehen! Was glaubst Du, wieviele Handys Retoure gehen, wg. angeblich zerkratzter Displays - Dabei haben die nur die Folie nich abgezogen xD

Kommentar von LuckyTiimes,

Nich böse gemeint, aber wenn das jetzt echt die Schutzfolie ist roll ich mich auf dem Boden :D

Kommentar von ConnyIltschi,

ich würde gern mitlachen ;-) ist aber keine dran ;-)lucky

Kommentar von ConnyIltschi,

muss immer noch lachen. ich schau jetzt nochmal nach ;-) ;-) ;-)

Kommentar von ConnyIltschi,

hallo wiewo, du, habe ich nachgeschaut. die vermutung hatte ich auch. aber nein, es ist keine folie drüber. kann es sein, dass es mit der beschichtung von dem glas zu tun hat, das es mit led beleuchtet wird?

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Essig/Öl-Marinade für Salate. Essig und Öl für eine Salatsauce lassen sich sehr schlecht vermischen. Mit einem Schneebesen fast nicht möglich. Leichter geht es mit einem Schüttelglas. Man füllt die Zutaten in ein Glas mit Schraubverschluss, (ein Marmeladenglas eignet sich g...

    1 Ergänzung
  • heiße Marmeladegläser Wenn man selber Marmelade macht, kann man die Marmeladengläser vorher heiß kochen, damit sich das Glas ausdehnt. Wenn man dann den Korken oder den Deckel oder was auch immer drauf macht und es sich abgekühlt hat, zieht sich das Glas wieder zusamme...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community