Wie bekomme ich meinen PC zum laufen .__.?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey.

Ich glaube dein Pc kann Win. nicht neuinstallieren, da noch das alte, aber beschädigte System vorhanden ist. Du musst das alte System erst von deinem PC bekommen, aber da bin ich leider überfragt. Angabe dennoch ohne Gewähr. Bei solchen fragen kannst, solltest du dich auch nicht immer auf die leute online verlassen. Könnte sein das es danach noch schlimmer ist als sonst ^^' ist mir mal passiert. Am besten zu Pc-spezi bringen und ein paar euro für einen heilen pc hinblätter, anstatt nacher einen neuen holen zu müssen.

Auch sorry für den roman ^^' Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pixxelgamer
05.10.2016, 16:44

Ich denke, mehr als 60€ für Windows 10+Festplatte für kurze Zeit sollten da nicht aufkommen. Und noch eine HDD-brauche ich sowieso früher oder später :D

0

Im Menü wo du deine Partition auswählen kannst, dort müsste es einen Punkt unten rechts geben "Erweitert" und dort kannst du die Festplatte/Partition "löschen" bzw formatieren damit du dein Windows dann darauf installieren kannst :)

Meistens reicht es wenn du diese löschst und danach dann auf neu klickst um die Partition neuzupartitionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pixxelgamer
05.10.2016, 16:37

Nein, geht leider nicht.

0

Was kommt denn da für ne Fehlermeldung?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pixxelgamer
05.10.2016, 16:42

Windows kann nicht auf Laufwerk "0", Partition "1", installiert werden. (Details anzeigen): Windows kann nicht aufm Datenträger installiert werden. Der Datenträger entspricht dem GPT-Partitionsstil. Windows kann da nicht installiert werden. Die Hardware des Computers unterstützt möglicherweise das Starten mit diesem Datenträger nicht. Stellen sie sicher, das der Controller des Datenträgers im BIOS-Menü des PCs aktiviert ist. (Teilweise ein wenig gekürzt)

0
Kommentar von pixxelgamer
05.10.2016, 16:49

Ich finde keine solche Option im BIOS, und das mit der Bootreihenfolge habe ich auch schon gemacht, dass dürfte ja kein Problem sein weil so weit kommt der PC ja, er bootet immer von der CD.

0