Frage von hawaiianagirl 06.12.2011

Wie bekomme ich meinen Hautpilz los?

  • Hilfreichste Antwort von FrauSchnitte 06.12.2011

    Du solltest dringend nocheinmal zum Hautarzt und ihm das Ganze erklären. Es gibt viele verschiedene Pilz-Arten und nicht alle Salben helfen bei jeder Gattung. Solltest du dich von diesem Hautarzt nicht ausreichend gut behandelt fühlen, dann such noch einaml einen anderen auf :) Alles Gute!

  • Antwort von proufrou 06.12.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Eine Woche Meerwasser.

  • Antwort von shalom 06.12.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Nochmal SOFORT zum Hautarzt gehen und vor Allem die Creme REGELMÄßIG und lange genug anwenden (mehrere Wochen länger als Du Symptome hast).

    Sprich beim Arzt über eine andere Creme mit höherer Dosierung oder einem anderen Wirkstoff.

  • Antwort von jennyblomma 06.12.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    OMG, ist das sicher ein Hautpilz? Wenn ja, musst du auf jeden Fall zum Arzt, vielleicht brauchst du etwas anderes. Und vielleicht steckst du dich immer wieder selber an.

  • Antwort von Backniete 06.12.2011

    ?? Warum warst Du denn nicht schon längst bei einem anderen Arzt? Wielange willst Du noch warten?

  • Antwort von dollgar 06.12.2011

    noch mal zum arzt

  • Antwort von tschona 06.12.2011

    ist es wirklich ein hautpilz oder die weißfleckenkrankheit? hol dir die meinungen auch noch von anderen hautärzten ein-deiner taugt -glaub ich- nicht viel!

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!