Wie bekomme ich meine Haare Pastell-Lila?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Violett neutralisiert Gelb. Deswegen würde ich dir empfehlen erst deine Haare zu blondieren und sie dann eine Zeit lang mit Silbershampoo zu bearbeiten. Das zieht defenitiv einen großen Teil des Gelbs heraus - Dann würde ich erst zu den Directions greifen (Lilac, Lavender mit Silver oder wie es dir halt gefällt) Dann ist deine Ausgangssituation einfach etwas ebener. Ich denke halt wenn du gleich nach der Blondierung die Tönung auf das eventuell fleckige Haar schmeißt, wird dein Ergebnis auch fleckig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für eine Haarfarbe hast du den jetzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ouioui129
05.01.2016, 23:33

mittelbraun bzw hellbraun (hab halt blonde strähnchen schon)

0

Gehe zu einem guten Frisör...wie viel wärst du denn bereit zu zahlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ouioui129
05.01.2016, 09:16

Das liegt nicht am Geld. Ich habe keine Zeit um zum Friseur zu gehen. Ich würde das an einem Sonntag machen, wo ich nichts zu tun habe.

0
Kommentar von Marienamenlos
05.01.2016, 09:19

Also,ich würde dir raten das nicht selber zu machen...das kann am Ende aussehen als wären deine Haare geschimmelt...außerdem können deine Haare abbrechen,und dann kannste sie gar nicht mehr färben.
Ich gehe nächste Woche zu einem professionellen Frisör und lasse mir grüne Haare färben...das kostet zwar viel,aber dafür ist es ordentlich gemacht...

0
Kommentar von Marienamenlos
05.01.2016, 09:23

Was ist nicht gut für die Haare?

0