Wie bekomme ich meine allgemeine Eifersucht weg?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eifersucht ist etwas ganz normales und zeigt nur das dir diese Person wichtig ist . Man kann es natürlich auch übertreiben aber das ist dann meiner Meinung nach eine Sache von Vertrauen oder nicht Vertrauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft!"

Wer sich nicht geliebt fühlt, fühlt sich unsicher. Aber mit deiner Angst gibst du der Eifersucht noch mehr Energie, sprich die Unsicherheit nimmt zu. Suche nicht die Sicherheit im Partner, sondern bleib bei dir. Der Partner darf nicht zum Lückenbüßer für deine Liebesbedürftigkeit werden. Denn dadurch fühlt er sich unter Druck gesetzt und nimmt Reißaus. Versuche deinen Partner so zu lieben, wie er ist. Fordere von ihm/ihr nicht, was dir fehlt. Gib ihm deine Liebe und erwarte nicht, dass er sie erwidert. Wenn du es schaffst, dir das täglich bewusst zu machen, begibst du dich aus deiner Opferrolle und die Eifersucht hört von alleine auf. Vertraue darauf! Es funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eifersucht ist die Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.

Geh also weiter und hör' besser mit dieser Suche auf und finde das, was dich erfüllt und glücklich macht. Dann hast du keinen Grund mehr zu dieser Sucht ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht? Ist menschlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vertrauen zu einer Person baut man nicht in einem Tag auf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du glaubst das es problematisch ist, dann lass dir doch von einem therapeuten helfen, dieses verhalten zu verändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?