Frage von Needhelp278, 29

Wie bekomme ich meine 2 Warzen weg?

Ich habe an den Händen jeweils 2 Warzen die unter dem Fingernagel schon ungefähr 2 Jahre und die am Daumen ca.6 Monate. Meine Frage ist also wie könnte ich sie loswerden? Wisst ihr ob ich diese 2 nervigen Warzen beim Hautarzt rausschneiden kann? Und ich hab schon versucht zu zaubern. :) Mit Kartoffel und Knoblauch gerieben. Es geht aber leider nicht.Die am Daumen tut auch noch weh.Sie sind auch noch sehr nervig und in der Schule Fragen auch immer alle was das ist.Ich hasse diese Frage! :( Das sieht man doch,dass es nichts schönes ist. Was soll diese Frage dann!? Ok ich hab schon wieder zu viel geschrieben und zeig euch lieber noch die Fotos von meinen Warzen. :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TraumVomSommer, 29

Warzen werden in der Regel nicht rausgeschnitten, sondern mit Laser und zusätzlich Medikamenten behandelt, z.B. Endwarts und Verrumal (Lösungen zum Auftupfen). Damit gehen sie in ein paar Wochen weg, es ist nicht schmerzhaft und hinterlässt auch keine Narben.

Lass dich einfach mal beim Hautarzt oder in der Apotheke beraten, was für dich am besten geeignet ist.

Kommentar von Needhelp278 ,

Kostet es etwas wenn man es mit laser behandeln möchte?

Kommentar von TraumVomSommer ,

Die Behandlung beim Arzt kostet natürlich etwas, wie bei allen Ärzten. Am besten fragst du erst einmal in der Apotheke nach. Es gibt Mittel, wie die o.g., die die Haut weich machen, sodass du sie mit einem Schaber abtragen und die Warze nach und nach "auskratzen" kannst, oder die die Warze vereisen. Oft reicht die Behandlung damit, dann zahlst du nur einmal die Tinktur und kommst günstiger weg als mit ärztlicher Behandlung.

Mit Laser oder verschreibungspflichtigen Mitteln geht es aber meistens schneller und ist effektiver. Zumal "unter dem Fingernagel" eine komplizierte Stelle zur Selbstbehandlung ist.

Antwort
von SunnySonja19, 24

Mit so einem Säurepräparat eintupfen und dann das Warzenpflaster drauf. Geht immer im Wechsel und dann muss man das abschaben, was abgeht. Je länger du wartest, desto schwerer gehen die Dinger wieder weg >.<

Kommentar von Needhelp278 ,

Toll die eine habe ich schon über 2 Jahre 😂

Kommentar von SunnySonja19 ,

das heißt noch nichts. Meine Mom hatte eine seit über 12 Jahren und die ist damit weggegangen. Verrumal heißt die Lösung, aber die soll wohl auch nicht ganz ungefährlich für den Körper sein, meinte ein Arzt neulich.

Antwort
von lanaa178, 24

Beim arzt vereisen lassen. Müsste aber mehrmals sein

Antwort
von korallenrot, 17

In der Apotheke gibt es was dagegen. Aber es geht oft auch folgendermaßen. 2x täglich Zitronensaft auf die Warzen träufeln. Es dauert ne Weile (4-6Wo), aber oft klappt das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten