Frage von Schicki33w, 59

Wie bekomme ich mein Pferd auf die Hinterhand?

Hallo...Ich habe ein Problem mit meinem Pferd und wahrscheinlich liegt es auch an mir aber ich bekomme mein Pferd nicht auf die Hinterhand.Bin springreiter und mein Pferd stand 2 Wochen und Trainiere sie seit 1 Woche wieder aber bekomme sie nicht auf die Hinterhand.Es ist halt einfach sehr unangenehm beim Reiten und auch beim Springen da sie vor dem Sprung nicht anzieht.HABT IHR EINEN TRICK WAS ICH MACHEN KANN.danke im voraus

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für Pferde & reiten, 30

Trick? Man muss halt reiten können ;-)

Nein, wo liegt denn das Problem? Hast Du generell noch nicht gelernt ein Pferd über den Rücken zu reiten, oder fehlt dem Pferd die Muskulatur dafür?

Und warum stand das Pferd 2 Wochen? Vieleicht hat(te) es ein Problem. Was ihm jetzt erst mal noch Probleme macht, hinten Last aufzunehmen?

Ist ja schon mal prima, dass du zuerst den Gedanken hast, " der Fehler sitzt meist oben drauf", aber es ist trotzdem nicht leicht, da was zu sagen, ohne dich zu sehen und Hintergründe zu kennen.

Was sage dien Reitlehrer? Na ja, ich weiß, viele Reirlehrer wissen. Wie man ein Pferd trainiert, tun sich aber schwer, den Reiter dazu in die Lage zu versetzen.

Am besten, du nimmst zwischendurch Dresssurstunden bei jemand, der in der Lage ist, diese Basics gut an den Mann zu bringen und / oder auch mal das Pferd ein wenig in Beritt geben. Denn wen weder Roß noch Reiter einen Plan haben, wie es funktioniert, ist es recht schwierig.

Antwort
von VeraLu, 38

viele übergänge bzw wechsel zwischen schritt galopp und stehen trab usw

Antwort
von somi1407, 36

Nimm Dressurunterricht, das ist die Basis für alles.

Ansonsten: ganz viel Übergänge reiten und Tempounterschiede

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten