Frage von namedo, 189

Wie bekomme ich mein Haus aus dem Denkmalschutz raus?

Mein Haus steht seit ca. 25-30 Jahren unter Denkmalschutz. Einige Fakten:

  • Ehemaliges Wohnstallhaus aus dem letzten Viertel des 18. Jhd.

  • Flachsatteldachbau mit Blockbau-OG und Balusterschroten mit gedrehten Säulen

Wie schaffe ich es aus dem Denkmalschutz rauszukommen?

Antwort
von oxygenium, 136

da kommt man nicht raus wie ich denke.

Von mir ein Freund wohnt in so einer Gegend und muss genau die gleichen Fenster vom Tischler anfertigen lassen wie sie vorher drin waren.Der muss sogar einen Antrag stellen und das genehmigen lassen.

Kommentar von namedo ,

Ich weiß, das Problem kenne ich... Und das geht auch ins Geld... Es muss doch eine Möglichkeit geben, da rauszukommen...

Kommentar von oxygenium ,

haus verkaufen ;-)

Antwort
von Agalumgus, 142

Geh zu dem zuständigen Amt und am besten einen Anwalt :)

Kommentar von namedo ,

Amt ist schlecht - die wollen das doch verhindern...

Antwort
von DerGioLp, 39

Sry da must du leider vor gericht.

Kommentar von namedo ,

Wie sind die Erfolgschancen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten