Frage von SherlockDHolmes, 70

Wie bekomme ich mein Fettanteil weg?

Hallo, ich bin männlich und 14 Jahre alt. Die Frage steht da eigentlich schon^^ Immer wenn ich sowas im Internet suche kommen nur Ernährungstipps für Erwachsene, und darum wollte ich hier mal nachfragen. Jede Antwort würde mir helfen, ich wiege 63 und bin ungefähr 1.64m groß, aber ich habe einen etwas zu großen Fettanteil. Ich wollte schon immer ein Sixpack haben, ich trainiere auch. ( Privat: Push Ups und grundlegendes...), aber ich kriege es einfach nicht hin, aber ich will erst jede Möglichkeit ausschöpfen, wäre also sehr nett, wenn jemand antworten könnte.

MfG SherlockDHolmes

Antwort
von user023948, 11

Die Ernährung ist 70% davon! Man kann also theoretisch fast ohne Sport nen Sixpack kriegen! Lass dir doch nen Ernährungsplan im Fitnesscenter ausstellen!

Antwort
von hoermirzu, 45

Auch wenn Du weder wählen noch autofahren darfst, gesund ernähren und Sport zu treiben ist Dir nicht verboten.

Kommentar von SherlockDHolmes ,

Du hast meine Frage nicht beantwortet...

Kommentar von hoermirzu ,

Ich sagte Dir, dass Du Dich genauso wie erwachsene Leut, gesund, mit einem hohen Gemüseanteil ernähren darfst. Der zweite Punkt meines Rates war, Sport zu treiben.

Mit der Bewegung sollte man gemächlich anfangen und sich je nach Lust und Laune, bis zum "Iron Man" steigern, so man mag.

Grundrezept sind aber die beiden Dinge: Ernährungsumstellung und mehr Bewegung/Sport.

Antwort
von Fragmichgerne, 27

Abnehmen funktoniert bei dir wie bei Erwachsenen: Verbrenne mehr Kalorien als du zu dir nimmst.

Kommentar von SherlockDHolmes ,

..., aber wie?

Kommentar von Fragmichgerne ,

TDEE ausrechnen, Kalorien zählen, 500 kcal weniger als Tdee essen -> Geschafft

Kannst zusätzlich mehr Sport machen, dadurch steigt der tdee

Kommentar von hoermirzu ,

Leider nicht! Je älter man wird, desto schwieriger ist es überflüssige Kalorien abzubauen.

14-Jährige dürften sich gar keine Gedanken machen müssen; raus in die Natur, Fußball bis Federball, auch solche "Sportarten", die nicht so ungefährlich sind, ....

Die Jugend darf Fehler machen! (griechisches oder noch älteres Sprichwort)  

Kommentar von Fragmichgerne ,

Prinzip ist aber immer gleich. Auch bei Älteren, die haben halt nur einen geringeren TDEE

Antwort
von McToska, 36

es gelten für alle Menschen die selben Regeln egal, ob Mädchen, Kind oder Opa...

Kommentar von SherlockDHolmes ,

Du hast meine Frage nicht beantwortet...

Kommentar von McToska ,

ehm doch...das heißt du kannst wieder im Internet suchen und die Tipps annehmen. Wenn du darauf keinen Bock hast kannst du auch einfach mal die gutefrage Suchfunktion benutzen, denn ich habe in den letzten 2 Monaten diese Frage um die 30mal beantwortet.

Kommentar von hoermirzu ,

Hör `mal auch auf Tosca! Das Internet frisst  Deinen Speck nicht weg! - Mit 14 sollte das aber kein großes Problem sein, da hat man genug Zeit zum Schwimmen, Fahrradfahren, Laufen, ...

Kommentar von SherlockDHolmes ,

...antworten... kann man das nicht nennen.

Antwort
von Praebiotikum, 23

Deine Ernährung müsstest du schon etwas umstellen...

Kein Süßkram mehr und wenig Kohlenhydrate.

Ausdauersport, wie Fahrradfahren oder Joggen.

Antwort
von Joschi2591, 32

Mit 14 wächst Du noch.

Kein Grund, jetzt schon nervös zu werden. Warte ein paar Jährchen. Bei nicht unvernünftiger Ernährung wächst sich das aus.

Oder aber es ist Veranlagung.

Kommentar von SherlockDHolmes ,

Diese Antwort will ich nicht hören, so überlasse ich meine Zukunft dem Glück! Was kann ICH dagegen tun?!

Kommentar von McToska ,

;D jo, deshalb sind auch alle Klassenkameraden die früher fett waren jetzt nichtmehr fett *Ironieoff*

Kommentar von SherlockDHolmes ,

Irgendwelche Belege? Schwachsinn!

Kommentar von Joschi2591 ,

So etwas nennt man beratungsresistent. Zeit ist zu schade, sich weiter damit zu beschäftigen. Und tschüß.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten