Frage von Concept06, 80

Wie bekomme ich mehr Arbeitsmotivation?

Ich sitz gerade auf dem Klo und heule, anstatt zu arbeiten. Ich bin gerade einfach nur unglücklich. Ich habe studiert und selbst ausgelernte Azubis verdienen in anderen Unternehmen mehr als ich.

Meine Arbeitslaune ist im Keller, ich will das Klo nicht verlassen.

Wie bekomme ich mehr Motivation? Könnt ihr mir was empfehlen? :(

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von emily2001, 30

Hallo,

ich habe ziemlich viele deiner Fragen überflogen. Eines steht fest: du fühlst dich nicht wohl in deiner Haut.

Nun, habe ich, denke ich, den Grund für deine Beschwerden (Lustlosigkeit, Zaghaftigkeit und Depressionen) gefunden: eine Schilddrüsenunterfunktion.

https://www.gutefrage.net/frage/schilddruesen-bedingter-haarausfall--depressione...

Die Behandlung einer Schilddrüsenunterfunktion nur mit Jodtabletten ist generell nicht angebracht!

Geh nochmals zum Arzt, laß mal alle Werte bestimmen (Blutentnahme), auch die Antikörpertiter!!!! Laß deine SD mit Ultraschall messen, usw...

Nur so kann eine genaue Diagnose erstellt werden. Es wäre besser zu einem ENDOKRINOLOGEN zu gehen, und zwar zu einem guten! Siehe hierfür die Bewertungsportale von Sanego, Jameda und ...top-docs.de!

Eine Schilddrüsenunterfunktion muß immer behandelt werden, und das  immer ein Leben lang!

Nur so kommst du aus diesem Trott und aus dieser Verzfweiflung!

Nach einer richtigen Behandlung wirst du dich wohler fühlen, deine Haut- und Haarproblemen werden sich auch bessern!

Geh also zum RICHTIGEN ARZT!!!

Die Beiträge von einer GF Expertin, Catlyn, über die Schilddrüse solltest du auch gründlich durchlesen!

Ich wünsche dir viel Durchhaltevermögen und viel Erfolg!

Emmy

Kommentar von Concept06 ,

Wow vielen Dank dass du dir die Mühe gemacht hast meine Fragen und Probleme anzuschauen. Das ist sehr nett. Ich werd mich morgen gleich mal nach einem Termin erkundigen 

Kommentar von emily2001 ,

Danke für die Bewertung !

Emmy

Antwort
von ChrisAntwort, 22

Hallo, in erster Linie würde ich mir einen Job suchen welcher dir wirklich gefallt! Dann empfindest du es nicht mehr als Arbeiten sondern eher als Ausführung eines Hobbys und wenn du das erreichst wirst du sicher auch motivierter in den Tag starten!

Ich hoffe du findest deinen Traumjob!

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Wünsche dir noch einen schönen Tag.

Lg Chris

Antwort
von Mekpomm, 22

Von außen kann man nicht motiviert werden, das muss von innen, aus einem selbst kommen! Reiß Dich zusammen und denk an was Schönes. Dann studierst Du Stellenangebote und bewirbst Dich. Sei optimistisch! Wenn bei Dir die Sonne scheint, erfreu Dich an dem tollen Wetter und sei froh, dass Du gesund bist und arbeiten kannst! Relativiere Deine Probleme und blick über den Tellerrand und sieh, wie schlecht es anderen geht. Es ist Donnerstag! Nur noch morgen und der Rest von heute. Freu Dich auf's Wochenende.

Ich drücke Dir für einen neuen Job die Daumen und wünsche Dir alles Gute!

Antwort
von Glueckskeks01, 31

Aber die Arbeit macht dir Spaß? Es liegt nur am Gehalt? Dann geh raus und mach deinen Job. Wenn es in anderen Unternehmen mehr Kohle gibt, dann bewirb dich und sie zu, dass du da wegkommst. Wozu hast du sonst studiert? Das muss sich doch auszahlen. Aber zum Heulen ist das sicher nicht unbedingt. Ändere was!

Kommentar von Concept06 ,

Ja danke dir. Ich werde diese Woche Bewerbungen verschicken

Antwort
von SiViHa72, 11

Tief durchatmen, Nase putzen, raus.

Und dann : veränder was. Guck mal,w as es in Deinem Job bei offenen Stellen gibt.

Bleib am Ball. Vielleicht ist das richtige nicht jetzt direkt dabei, aber in 3 Monaten siehst Du was,wo Du denkst: das wär´s!

Und dann bewirbst Du Dich.

Überleg auch mal,w as es vielleicht für andere Bereiche für Dich gäbe..

Überleg,w as an Fortbildungen möglich wäre und eine Änderung bewirkt.

Und nebenbei: ich kanns gut verstehen, ich kenn so was. Von mir, von anderen.

Nicht verzagen, nicht aufgeben.

Antwort
von mimi142001, 24

Aufstehen und etwas an deiner Situation ändern!
Da hilfst du dir selbst nicht wenn du heulend auf der Toilette sitz!

Antwort
von Martnoderyo, 35

Tjoa, dann musst du dir wohl einen anderen Beruf aussuchen.

Achte dann nur darauf das du die Balance zwischen Gehalt und Spaß hältst.

Der bestbezahlteste Beruf bringt dir nichts wenn er absolut kein Spaß macht. :)

Antwort
von Spinne513, 22

Suche dir einen anderen Beruf. Hast du vielleicht ein Hobby das du zum Beruf machen kannst?

Antwort
von hghfve, 31

Bewirb dich wo anders. Das ist wohl echt das beste :-)

Antwort
von kaufi, 34

Wenn du das Klo nicht verlassen willst, dann könntest du entweder Kloputze werden oder aber dir einen Laptop bringen lassen. Dort könntest du ja mal googeln, was du mit deinem Beruf bzgl einer Weiterbildung anfangen kannst. Man muss ja nicht bis zur Rente auf dem gleichen Stand bleiben, man kann sich in mehreren Richtungen verbessern......

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten