Wie bekomme ich Mandelentzündung und Bronchitis schnell weg?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es schlimmer wird, oder nicht besser wird, bitte einen Arzt aufsuchen.

Wundermittel gibt es zwar leider nicht, aber versuche das mal:

- Inhalieren

- Hustensaft

- Halsschmerztabletten, Salbeibonbons

- Babix-Tropfen (gibt es in der Apotheke) für auf die Klamottenträufeln

- Nasentropfen

- Halswickel

- Viel trinken

- Erkältungsbad, wenn du kein Fieber hast

- Erkältungssalbe für Brust und Rücken

- Halsschmerztabletten/Halsbonbons, am besten mit Salbei

- Viel an die frische Luft gehen, wenn man fieberfrei ist

 - Fenster mehrmals täglich weit öffnen

- FeuchteTücher im Schlafzimmer aufhängen, gegen trockene Luft

- Vitamin-C-Pulver aus der Apotheke

-U.s.w.

Gute Besserung.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann frag am besten deine Mama, welches für was gehört. 

noch besser wäre es, zum Arzt zu gehen, kann eine Angina (Mandeln) sein u. die muß evtl. mit Antibiotikum behandelt werden?

nicht in die Schule, bis die Beschwerden vorb ei sind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt und lass dich krankschreiben, der weiß auch was du hast :)

Für mich klingt das eher nach einer typischen Erkältung, hatte ich vor kurzem auch ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung