Frage von rockabilly1, 47

Wie bekomme ich Kopfschmerzen, die vom Wetter kommen, weg?

Ich bin sehr wetterfühlig... Ich hab seit heut mittag so starke Kopfschmerzen, ich habe sehr viel getrunken (Wasser) und habe gegessen ich war den ganzen Tag draußen (im Schatten) und hab zum Schluss sogar noch eine ibuprofen (600) genommen die aber garnicht hilft... Mein Schädel platzt gleich also hat jemand eine Idee oder Erfahrungen wie man diese Kopfschmerzen weg bekommt?

Expertenantwort
von Dolormin, Business Partner, 5

Hallo rockabilly1,

vielleicht hilft Dir der folgende Tipp, auch wenn er etwas ungewöhnlich klingt:

Kaffee mit Zitronensaft: schwarzer Kaffee mit einem Schuss Zitronensaft. Koffein hemmt die Freisetzung der Schmerzhormone (Prostaglandine), Zitrone beschleunigt diese Wirkung.

Weitere Tipps und Informationen zum Thema Kopfschmerzen findest Du auf unserer Seite https://www.dolormin.de/schmerzratgeber/kopfschmerzen/behandlung-praevention.htm...

Gute Besserung wünscht

Dein Dolormin® Team

www.dolormin.de/pflichtangaben

Antwort
von michi57319, 25

Das hört sich eher nach Migräne an. Warst du wegen deiner Kopfschmerzen schon mal beim Arzt?

Kommentar von rockabilly1 ,

Ich hab Migräne das weiß ich schon aber meine Migräne Kopfschmerzen fühlen sich anders an... Das ist vom Wetter da bekomm ich das auch...

Kommentar von michi57319 ,

Hausmittel helfen dir ja ganz offensichtlich nicht, weshalb du dringend zum Arzt gehen solltest, um da Abhilfe zu schaffen. Stichwort "Schmerzgedächnis"!

Antwort
von Tomde354, 21

Hasst du irgendwelche sonstige Allergien? z.B Heu-poken... Wen nicht hasst du einen Schmerz Saft Zuhause?

Kommentar von rockabilly1 ,

Nein ich hab keine Allergien... Und so einen Saft hab ich leider auch nicht...

Kommentar von Tomde354 ,

Okay, dan ruhe dich ein bißchen aus. Am besten auch keine laute music und mehr kann ich dir auch nicht mehr sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community