Frage von bozzPlays, 69

wie bekomme ich kleinkinder bei das sie.....?

Wie bringe ich kindern im kindergarten bei das sie leise schlafen sollen..... Sie zappeln immer rum und reden, flüstern mit anderen kindern ich sagte ihnenen immer das sie bitte leise schlafen bzw weiter schlafen sollen.... Was soll ich tun..... (mache gerade praktikum)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von anikaines, 21

Oft hilft es den Kindern wenn du ganz klare Grenzen setzt!

Sag ihnen nicht was sie NICHT tun sollen, Bsp: 'hör auf zu reden' - dann hat das Kind das Wort 'reden' im Kopf.

Sag lieber ganz genau was das Kind tun soll, Bsp: 'lege dich hin' 'schließe die Augen' 'sei bitte leise 'Decke dich richtig zu' - dann haben die Kinder 'hinlegen' Augen zu machen' 'leise sein' usw im Kopf!
Außerdem können die Kinder mit solchen deutlichen Ansagen mehr anfangen wie wenn man nur sagt 'schlaft jetzt schön'

Wenn das nicht hilft versuche mit den Kindern heraus zu arbeiten welche Verhaltensregeln bei der Schlafzeit wichtig ist. Frage zum beispiel 'was genau müssen wir denn in der Schlafzeit machen?' (leise sein usw.)

Das hat mir sehr geholfen! Hoffe dir hilft es auch. Viel Glück!

Antwort
von SuMe3016, 30

Sowas kann man nicht beibringen. Als Erzieher bist du für die Kids eine Art Autöritätsperson, die sie achten und bei der sie wissen, dass sie Konsequenzen erleben, wenn sie gegen die Regeln verstossen. Schwäche schnuppert das Kind sofort und nutzt es schamlos aus. ;) Ist ok, ist wohl bei allen Praktikanten und Anfängern so. Falls du eine Ausbildung zum Erzieher machst: im Laufe der Zeit bekommst du schon deinen ganz natürlichen Groove.

Kommentar von bozzPlays ,

Ok danke für die antwort

Antwort
von Volkerfant, 12

Ich würde den Kindern ganz leise Musik vorspielenund immer psst deuten, wenn sie was sagen oder lauter werden.

Antwort
von Georg63, 20

Weches alter?

Kommentar von bozzPlays ,

Von ca 2 —6

Kommentar von Georg63 ,

Nicht alle 6jährigen müssen mittags schlafen. Es reicht wenn sie ruhen - leise Beschäftigung oder Unterhaltung ist ok - idealerweise in einem separaten Bereich, damit die Schläfer nicht gestört werden.

Für mich war Mittagsschlaf im Kindergarten und im ersten Schuljahr immer ein Horror.  Bei meinen Töchtern konnte ich schon o.g. Behandlung durchsetzen, was nicht allen Erzieherinnen gepasst hat.

Antwort
von Plokapier, 27

Die Frage ist berechtigt, du bist ja kein Pädagoge.... frag mal lieber deinen Betreuer, da wärst du mit deiner Frage genau richtig!

Kommentar von bozzPlays ,

Hast du kein tipp

Kommentar von Plokapier ,

Nein denn ich bin auch kein Pädagoge, ich hab nicht mal Geschwister ;)  Aber für genau solche Fragen machst du ja das Praktikum! Du hast Interesse daran und möchtest Erfahrungen sammeln, da dachte ich, dass die Betreuer vor Ort die besten Antworten geben könnten.

Kommentar von bozzPlays ,

haha ok danke 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community