Wie bekomme ich "Kellergeruch" aus Gipskarton?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

lüften, lüften,lüften

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist der Geruch bereits weg?

Ich hätte das betroffene Stück rausgeschnitten und neu gemacht. Du hast Gipskarton als Unterkonstruktion für den Boden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stoned4Ever
25.04.2016, 18:36

hey !

Der kellergeruch ist nach ci. 2 Wochen Dauerlüften verschwunden gewesen, den Boden habe ich trotzdem herausgerissen, es war eine Doppellage Gipskarton darunter (denke ich) Trittschalldämmung und darunterliegend Eine Spanplatte.

Das Wasser ist zum Glück nicht unter die Spanplatte gezogen, sie war zwar feucht, hat aber nicht geschimmelt und wurde getrocknet, der Boden selbst ist nun noch draussen. Ich lasse die ganze schose noch ne gute woche trocknen und machs dann wieder zu.

Danke für die Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?