Frage von MaxPl, 47

Wie bekomme ich in Cinema 4D ein Video zum laufen?

Ich benutze die Studentenversion von Cinema 4D Studio R17. Ich beschäftige mich viel mit der Software und will jetzt gern einmal versuchen ein bewegtes 3D Objekt in einen "echt" aufgenommenen Film einzufügen. Das funktioniert leider aber nur sehr schlecht da das Programm das Importierte "echte" Video nicht im Editor abspielt sondern nur beim Rendern der Video Fortschritt angezeigt wird. Im Editor wird, egal wo man mit der Timeline hin springt, nur der erste Frame des Videos angezeigt weswegen ich raten muss wo sich das Objekt befinden soll und dabei nichts genaues herauskommt. Ich weiß nicht ob ich bloß irgendwo einen Haken vergessen habe deshalb würde ich mich freuen wenn jemand einen hilfreichen Tipp hätte. Danke schon im voraus!

PS: Wichtig: Es funktioniert nur nicht in der Zentralperspektive, also in den anderen Kamera Einstellungen kann ich ein Video in den Ansichtsvoreinstellungen als Background wählen das dann auch läuft

Antwort
von usselino, 9

Ich glaube,wenn du mit dem Motion Tracker arbeitest kann man das Video korrekt sehen. Ist im Prinzip auch die beste Art ein Objekt einzufügen,weil du dann ja 3D-Daten hast. Einfach googlen, gibt tonnenweise Tutorials dazu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten