Frage von Martiiiiii, 109

Wie bekomme ich in 1 bis 2 Jahren 10 000€?

Hey Ich bin in Kürze 17 und mach grade mein Führerschein hätte dann mit 18 vermutlich erst mal ne Weile des alte Auto meiner Oma -> bestimmt au ganz gut für den Anfang :) Hätte nur dann auch gern was eigenes und möchte nicht mit 18 da stehen und nicht wissen wie ich Geld für ein Auto zsm bekomm Deshalb hier meine Frage Wie komm ich in den nächsten 1 bis 2 Jahren an ca. 10 000€ Geh leider noch zur Schule aber Nebenjobs gibts ja auch Oder sollt ich lieber mit 18 ein Job suchen und erst ma was leasen? Was meint ihr? Was sind eure Erfahrungen ;) Danke schonma für die Antwort :)

Antwort
von rondis, 58

leasen würde ich für fahranfänger nicht empfehlen. Einfachster Weg um an so viel Geld zu kommen ist sparen. Wenn du eine Ausbildung machst oder fertig hast kriegst du auch noch sehr viel mehr Geld als dein Taschengeld.

Wenn du das Auto von deiner Oma benutzten kannst ist doch gut es muss ja nicht direkt ein großes Auto sein such im Internet mal nach Gebrauchtwagen die günstigsten gibt es da auch schon ab 1000 Euro beim Auto angucken jemanden mitnehmen der sich auskennt und dann wenn der meint ist gut das Auto kannst du dieses auch eigentlich nehmen aber aufpassen beim Autokauf.

Und vergiss nicht die Versicherung die kostet auch noch mal ordentlich

Antwort
von bluberryMuffin, 37

Leasing oder per Kredit als Fahranfänger ist nicht zu empfehlen. Um möglichst viel Geld anzusparen, käme als Schüler wohl ein Job auf 450 Euro-Basis in Frage. Wenn du alles eisern sparst, hättest du innerhalb eines Jahres 5400 Euro und dementsprechend innerhalb 2 Jahre 10800 Euro verdient.

Antwort
von Lavendelelf, 60

Glaubst du wirklich du bekommst mit 18 + Nebenjob einen Leasingvertrag? Wohl kaum. Die beste Möglichkeit ist immer viel arbeiten und viel sparen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten