Wie bekomme ich im Nachhinein ein ärztliches Attest?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hat deine Mutter dir denn keine Entschuldigung für den Turnunterricht geschrieben? Es kommt natürlich unglaubwürdig rüber, wenn du die Schule besuchen aber nicht am Turnunterricht teilnehmen kannst. Ich bezweifle, dass dir der Arzt nachträglich ein Attest ausstellen wird. Warum hast du dir nicht sofort eins ausstellen lassen?  Es macht wirklich den Eindruck als hättest du keinen Bock gehabt. Sei mal ehrlich......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stoffel21
23.12.2015, 11:30

ich hatte für jedes mal fehlen eine entschuldigung von meiner mutter. habe 2 mal (waren insgesamt 4) den ganzen tag gefehlt, weil es mir echt schlecht ging (Gleichgewichtstörungen usw). und ein mal war nur 1 Stunde und ich (und über die Hälfte der Klasse) dachte der unterricht entfällt...

0

der arzt muss bescheinigen, dass es eine chronische krankheit ist -- also nicht erst beim arztbesuch aufgetreten, sondern immer wieder auch ohne ständig nachzukontrollieren.  Natürlich könnte die Lehrerin dem Widersprechen, denn so könnte ja jeder beschummeln --- aber einen Versuch ist's wert.  Und nächstes mal halt immer gleich am Tag an dem du fehlst kurz zum Arzt gehen und zumindest Arztbesuch mit Datum unterschreiben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stoffel21
23.12.2015, 11:24

danke für die antwort! Also sollte ich vllt mal bei meinem schilddrüsenarzt nachfragen?

0
Kommentar von grubenschmalz
23.12.2015, 11:28

Eine chronische Krankheit bedeutet nicht, dass man kein Sport machen kann. 

0
Kommentar von stoffel21
23.12.2015, 11:35

Das meine ich auch nicht, nur nach Umstellung der Dosierung meiner Medikamente ging es mir ein paar Wochen nicht gut (Gleichgewichtstörungen usw)...

0
Kommentar von stoffel21
23.12.2015, 11:39

tja... im Nachhinein ist man immer schlauer

0

Wenn du bei keinem Arzt in Behandlung bist dann wird dir ein neuer nichts schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stoffel21
23.12.2015, 11:33

Ich bin doch in Behandlung! nur zu dieser Zeit war ich nicht dort. mein Arzt weiß, wie es mir geht... wenn ich hingehe, könnte er mir dann trotzdem ein Attest geben?

0
Kommentar von stoffel21
23.12.2015, 11:40

ok...

0

Wirst du rückwirkend nicht bekommen. Sei ehrlich, du hattest keinen Bock, dann Trag auch die Konsequenzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenschmalz
23.12.2015, 11:15

Ergänzung: was heißt denn "öfters" in Zahlen / Tagen bzw Fehlstunden?

0
Kommentar von stoffel21
23.12.2015, 11:26

4 mal (wobei ein mal davon nur eine Stunde war und über die Hälfte der klasse nicht gekommen ist und ich dachte, dass der unterricht entfällt)

0

Warum besorgt man sich nicht gleich ein Attest wenn man weiß, dass man nicht mitmachen kann?

Sprech mit deinem behandelnden Arzt drüber, vielleicht drückt er ja mal ein Auge zu. Denn eigentlich dürfen Ärzte das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stoffel21
23.12.2015, 12:42

ok, mach ich!

0