Frage von Emilieemilie, 75

Wie bekomme ich ihn dazu mit mir Schluss zu machen?

Hallo! Ich bin weiblich und 17 gleich 18 Jahre alt und bin seit ungefähr einem Monat mit einem Jungen (mein bester Freund eigentlich) zusammen. Nun ist es so, dass ich mich seitdem wir zusammen sind gar nicht mehr frei und wohl fühle, vielleicht weil es meine erste Beziehung ist. Auf jeden Fall habe ich keine Zeit für ihn, weil ich sehr viel mit anderen Dingen und Schule beschäftigt bin und ich habe auch für mich gemerkt, dass ich nicht bereit für eine Beziehung bin. Am Anfang mochte ich wirklich meinen Freund und habe auch die Zeit mit ihm genossen, aber in der letzten Zeit merke ich, dass er mich ein bisschen nervt und, dass ich ihn gar nicht mehr sehen will. Ich weiss echt nicht wieso dass jetzt so ist... Meine Frage ist jetzt: Wie bringe ich ihn dazu mit mir Schluss zu machen? Denn ich selbst will nicht schon nach einem Monat Schluss machen, da alle meine Freunde (ich bin sehr gut mit seiner Familie befreundet) und andere Leute, dass dann mitbekommen würden und über mich lachen würden, da ich noch unreif usw. bin und mich wahrscheinlich nicht verstehen würden oder enttäuscht von mir wären.

Vielen vielen Dank für jede Antwort!!

Antwort
von Lavendelelf, 29

Man würde dich für unreif halten?

Stehe zu dir, deiner Meinung und zu deinen Gefühlen. Dann hält dich niemand für unreif. Beende die Beziehung und stehe dazu. Die Personen denen du wirklich etwas bedeutest werden es verstehen und zu dir halten.

Antwort
von Masterming1999, 42

Sei einfach ehrlich zu deinem Freund. Du sagtest, dass ihr schon Freunde davor wart. Ich denke er wird es verstehen, wenn du es ihm so erklärst wie gerade. Wenn du ihn dazu bringst, Schluss zu machen, wird es wohl eher schlimmer für dich, da er sich dann wirklich hintergangen fühlt. Ein ehrliches, offenes Gespräch ist in solchen Situationen das beste.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community