Frage von emiliana,

Wie bekomme ich Filzstiftflecken heraus?

Die Kinder haben immer mal wieder Filzstift flecken in ihrer Kleidung, die mit dem normalen Waschen nicht heraus geht. Gibt es einen Trick?

Antwort
von Heartlight,

Da gibts wohl im Drogeriemarkt bei den Fleck-Entfernern einen "Filzstift-Tod", aber ob das funktioniert?

Antwort
von Luise,

Auch Haarspray kann man verwenden, aber das löst die Flecken an, sie verteilen sich und man kann immer nach und nach was rausmachen durch abtupfen mit Küchentuch oder raussaugen mit dem Staubsauger. Viel Glück.

Antwort
von mrslindabieber,

ja ,genau. du sprühst am besten etwas haarspray auf die stelle lässt es 15 min. einwirken und steckst es in die wäsche :)

Antwort
von quiltrr,

Kommt auf den Filzstift an.
Filzstifte auf Wasserbasis lassen sich am besten aus der Kinderkleidung entfernen, indem man die Kleider über Nacht in Wasser einweicht und dann mit Gallseife einreibt.
Filzstifte auf Lösungsmittelbasis sind nur mit den im Drogeriehandel erhältlichen lösungsmittelhaltigen Fleckentfernern zu behandeln - und selbst dabei bleibt oft ein "Schatten" zurück.

Antwort
von Lissa,

Flecken eines Filzstiftes lassen sich, wie die eines Kugelschreibers, nur schwer, wenn überhaupt entfernen. Behandeln Sie die betroffene Stelle, falls nötig mehrmals, mit Glyzerin, Alkohol oder Terpentin vor der Wäsche.

http://www.mueden.de/service/fleckenabc/flecken_fr.htm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community