Frage von Janaaanad, 46

Wie bekomme ich einen Zirkel oder so im Galopp hin?

Hey, nun ja ich reite schon seit 5 Jahren , allerdings ist meine RB sehr stur. Sobald die Ausbinder dran sind lässt sie sich nicht mehr Bahnfiguren reiten nur noch ganze Bahn. Also ich habe schon vieles Versucht wie Gerte, Schenkel und/oder Zügelhilfen aber sie lässt sich einfach nicht reiten. Ich will auf gar keinen Fall ein anderes Pony , ich weiß dass ich was falsch mache nicht das Pony aber was ? Könnt ihr mir da helfen ? Seid bitte nicht allzu streng mit mir 😜

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von esthi123, 42

Ganz früher hatte ich auch ein Pflegepony, auf der rechten Hand im Zirkel war das das gleiche Problem. Es lag weniger an Ausbindern sondern einfach an Sturheit. Mit langem üben, Durchsetzungsvermögen und ordentlichem reiten mit Reitlehrer lösen sich die Probleme meistens von selbst ! Viel erfolg

Kommentar von Janaaanad ,

Ja Dankeschön . Sind halt Ponys ;)

Expertenantwort
von WinniePou23, Community-Experte für reiten, 37

Huhu,

überlege mal, was im Pferdekörper passiert, wenn ein Pferd abwendet. Es stellt sich im Genick in die Richtung, in die es abwendet, dann biegt es die Halswirbelsäule und biegt somit den Hals nach innen. Dazu kommt dann eine leichte Längsbiegung durch den ganzen Körper und das innere Hinterbein fußt Richtung Schwerpunkt unter den Körper. Die innere Nasenseite hat bei der Halsbiegung eine kürzere Entfernung zum Sattel, die äußere hat eine größere Entfernung, da der Hals sich ja zu einer Seite hin biegen muss. Stelle die das am besten aus der Vogelperspektive vor. Die innere Halsseite wird verkürzt, die äußere gedehnt/verlängert. Kannst du das nachvollziehen?

Jetzt überlege mal, was ein Ausbinder macht. Ein Ausbinder hat an beiden Seiten für gleiche Länge zwischen Pferdemaul und Sattel. Wenn das Pferd den Kopf zur Seite abwendet und den Hals biegt, stößt es also unweigerlich an den äußeren Ausbinder, da dieser sich nicht wie die Halsseite verlängert. Der Ausbinder zieht den Kopf also direkt wieder nach außen, hält ihn dort fest und lässt eine Biegung im Hals und eine Stellung im Genick gar nicht zu. Kannst du das nachvollziehen?

Ohne sich nach innen zu stellen und sich zu biegen, kann ein Pferd nicht anständig abwenden. Das ist anatomisch nur möglich, wenn es den Hals einerollt, um somit den Ausbinder durchhängen zu lassen und dann den Hals biegen zu können, wenn es in einem großen Bogen immer auf die innere Schulter fällt und mit dem äußeren Vorderbein Richtung innere tritt oder wenn es in der Wirbelsäule gerade bleibt, mit den Vorderbeinen kreuzt und somit ganz auf der Hinterhand wendet. Mit Ausbindern geht es also gar nicht wirklich richtig, da kannst du machen, was du willst.

Liebe Grüße

Antwort
von Sharry03, 46

Mal ganz davon abgesehen dass ich reiten mit Hilfszügeln nicht gut finde kann das mit dem nicht ordentlich anwenden/biegen an den Hilfszügeln liegen. Weil die können im Gegensatz zur Reiterhand nicht mitgehen, und dem Pferd ist es lieber geradeaus zu laufen, denn dann ziehts am wenigstens.

Aber wenn sie ohne Hilfszügel lahmt - warum sucht man da nicht nach der Ursache um das Problem zu beheben, statt es oberflächlich zu korrigieren? Liegt das mit der Lahmheit an einem Rückenproblem, und wenn ja warum gibt es das? Passt der Sattel nicht, schafft der Reiter es nicht das Pferd 'gesund' zu reiten und deswegen müssen Ausbinder rein? Dem würde ich mal nachgehen. :)

Antwort
von sunnybaerchen, 35

Und die ausbindern einfach mal weglassen? :) und das mal probieren. 

Macht sie das denn bei jedem und was ist mit Guten reitunterricht?

Antwort
von Lunimaus01, 24

Ich würde die Ausbilder einfach weg lassen :) Also wenn das vom Besitzer aus okay ist :D

Antwort
von pipepipepip, 36

Nimmst du denn Unterricht? Deine Reitlehrerin hat sicher die besten Tipps.

Kommentar von Janaaanad ,

Klaro sie sagt immer äußerer Sxhenkel und rann an die Buletten😂😂 das Problem ist , ich darf sie nicht ohne Ausbinder reiten , generell keiner weil sie sonst lahmt 😞

Antwort
von laurachester, 13

Einfach mal Ausbinder weg lassen..liegt bestimmt daran.. :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten