Frage von Tonibla, 124

Wie bekomme ich als Mädchen einen sixpack?

Ja ich weiß, sixpack bei Mädels komisch und so, aber ich fänds halt schon cool. Ich habe mit meiner Freundin eine Wette und zwar, wer bis zum Mai einen sixpack hat bekommt irgendwas, keine Ahnung ja und ich will halt jetzt wissen wie ich dass am besten machen kann. Ich mein ich bin 14 und darf ja noch nicht ins Studio. Wie ist das mit der ernährung und wie oft soll ich in der Woche trainieren und wie soll ich trainieren halt welche sachen und sowas und auf was muss ich achten. Währe echt cool wenn ihr mir da helfen könntet LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Attraktivität, Sixpack, laufband, ..., 23

Hallo Tonibla! Das ist nicht anders als bei Jungs auch. 

2 Punkte sind da wichtig.

Fett : Dein Körper sollte so aus trainiert sein dass Du keine störende Fettschicht am Bauch hast. Ist entweder schon so oder Du brauchst eine Diät oder - was ich besser finde - Ausdauertraining wie Joggen, Crosstrainer, Stepper, Laufband oder ein gutes Workout wie Zumba Fitness - frage You Tube.

Training : Fast alle weiblichen Weltstars haben heutzutage ein angedeutetes Sixpack und trainieren auch darauf. Als Training reichen im Prinzip Crunches und / oder sit-ups. Jeweils 1 Tag trainieren und dann 1 Tag Pause.Ist bei Frauen etwas schwerer als bei Männern, weil das Testosteron fehlt, aber sie wollen ja auch keine Muskelberge.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Kommentar von Tonibla ,

dankeschön 

Kommentar von kami1a ,

danke für den Stern

Antwort
von PlueschTiger, 27

Das erste was du machen solltest, ist die Pille sein lassen, sofern du sie nimmst oder nehmen willst. Da sie dem Körper eine Schwangerschaft vortäuscht, reagiert dieser auch entsprechend. Zudem nimmt man durch die Pille zu, was deinem Ziel Muskeln zu zeigen Probleme macht.

Du solltest beim Sport auch nicht einseitig Trainieren, also nicht nur ein und das Selbe. Zudem wäre es Ratsam später auch mit gewichten zu Trainieren.

Bei den Vorschlägen die eine Diät raten, währe ich vorsichtig. Um einen Sixpack zu bekommen musst du regelmäßig Trainieren und spätestens wenn du noch mit Gewichten arbeitest verbraucht der Körper eh mehr Kalorien.

Das soll nur ergänzend sein. 

Antwort
von thetee99, 34

ich finde das hier ganz gut, als Trainingmethode: 

Wenn man das einfach jeden Tag macht, bringt es bestimmt etwas ;)

Ansonsten ist die Ernährung wichtig. Um Muskulatur aufzubauen braucht man die sogn. "Gain-Phase", wo man eben sehr viel Kalorienreich essen muss um überhaupt eine Grundlage zu schaffen, aber nicht zu lange. Danach muss man gerade bei Bauchmuskeln wieder in eine harte Diät-/Definitions-Phase gehen, damit die Muskulatur am Bauch auch gut abzeichnet.

Als Frau hat man es da natürlich schwerer als Männer wegen der Muskel-Veranlagung und ich würde speziell dir mit 14 Jahren nicht raten es zu übertreiben, da dein Körper sich noch in der Entwicklung befindet und du dir langfristige Schäden (Körperhaltung - wenn du die Rückenmuskulatur vernachlässigst) zuziehen kannst!

Kommentar von Tonibla ,

ok danke schön :D <3

Kommentar von klanadez ,

Gerade bei den Bauchmuskeln ist es wichtig, eben nicht jeden Tag zu trainieren!

Kommentar von thetee99 ,

Ja, man sollte der Muskulatur immer Zeit zu Regeneration lassen, aber das von mir verlinkte Workout geht nur 8 Minuten. Das ist natürlich auch kein richtiger Sport, aber für den Einstieg evtl. hilfreich.

Antwort
von xAngelaa, 30

Für einen Six Pack darf dein Bauch kaum Fett haben. Und da man am Bauch als letztes abnimmt, da dort die Fettreserven gespeichert werden, müsste man erstmal auf die Ernährung achten. Vielleicht die Süßigkeiten ein wenig reduzieren aber nicht ganz verbieten. Und es gibt so Lebensmittel die einen Blähbauch fördern.. Dazu gehören glaub ich Joghurt und Zwiebeln. Ich würde auch viel Eiweiß essen, da dieser beim Muskelaufbau hilft. Nun zum Sport. Auf Youtube gibt es viele Videos mit Sportübungen für einen Six Pack. Dafür musst du nicht ins Fitnessstudio. ;) Ansonsten kann ich Crunches empfehlen.
Aber ich habe mal gehört, dass nicht jeder Mensch einen Six Pack haben kann weil der Oberkörper zu kurz ist oder so :D Aber das wird schon. Viel Glück ;)

Antwort
von toinia, 27

Um einen sichtbaren Sixpack zu bekommen, musst du einen niedrigen Körperfettanteil haben, liegt so bei 10-12%. Hinzu kommt gesunde und eiweißhaltige Ernährung und regelmäßiger Sport! Viele verschiedene Übungen und nicht einseitig, wie jeden Tag 60 Situps. Das kann helfe, aber dann andere Übungen und schwierigere Übungen machen. Du musst auch deinen Muskeln mindestens 48 Stunden Ruhe gönnen, sonst können sich die Muskeln nicht erholen und wachsen auch nicht. Ich spreche aus eigener Erfahrung und nur so konnte ich meinen Sixpack bekommen! Viel Erfolg!

Kommentar von Tonibla ,

achso also soll ich meine muskeln 48 ruhe geben aber kann ich dann trotzdem sit ups machen?

Kommentar von toinia ,

Regelmäßig musst du deinen Sport machen und nicht ausfallen lassen! Wenn du NUR Situps machst, hat das nicht so viel Ergebnis, wie wenn du andere Übungen machst. Ja, du musst deinen Bauchmuskeln, auch andere Muskeln Ruhe gönnen, sonst wachsen sie NiCHT weiter! Bedenke das.

Antwort
von L1I5e, 38

Versuch es mal mit der App Sixpack :)

Antwort
von xthelorenz, 33

Am besten du schaust im Internet oder Youtube, da findest du sicher bessere Ratschläge

Antwort
von Recycle, 40

Trainiere täglich 1-2 Stunden deinen Bauch
um Fett zu verbrennen musst du Diät und Sport machen .
Schau doch Videos auf Youtube

Antwort
von fluffypuffy2606, 31

Mache einfach jeden tag 50 sit ups.. und dann steigere dich immer also:

1. Tag 50
2. Tag 55
3. Tag 60
Usw...

Ich hoffe es funktioniert.. ;)

Viel Glück :)

Kommentar von Tonibla ,

uiii danke werde ich auf jeden fall ausprobieren <3<3

Kommentar von toinia ,

Das ist zu einseitig! Man muss viele verschiedene Übungen machen, um einen Sixpack zu bekommen.

Kommentar von fluffypuffy2606 ,

ich hab das auch so gemacht.. und hab ein "vier pack" also ich mach halt noch neben bei Ausdauer sport... aber das hat damit glaub ich nicht so viel zu tun :)

Kommentar von toinia ,

Mit Ausdauersport verbrennst du Fett, d.h. Dein Körperfettanteil wird wenig, wenn du genug läufst! Aber nur Situps zu machen ist sehr einseitig und würde nur die obere Partie der Bauchmuskeln trainieren, die Muskeln an der Seite weniger und die Unteren auch nicht wirklich. Deshalb sind andere auch ziemlich wichtig.  

Kommentar von fluffypuffy2606 ,

achso :) dann hat es wohl doch was mit dem ausdauer sport zu tun :D hab ich nicht gewusst.. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community