Wie bekomme ich einen hetero Typen zum schwul werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Indem man ihnen zeigt wie fruchtbar das Leben als Hetero sein kann:

+ Kindesunterhalt  für Kind/er die man nur 2 mal im Monat sieht

+ Eine Frau für die Mann nach dem ersten Kind nur noch zur Geldbeschaffung dient

+  Wechseljahre, Perioden-Probleme

+ Finanzielle und Freiheit Einschränkung durch Kinder

+ Frauen die Angst vor Penissen haben aber einen Partner wollen

+ Entwertung durch Frauen

+ Man muss sich der Frau unterordnen (Alles andere wird als Diskriminierung geächtet)

+ Man muss sein Letztes Hemd  geben nur um die Aufmerksamkeit der Frauen zu gewinnen

+ ...


Und die Vorzüge des Lebens als Homo herausstreicht:

+ Freiheit

+ Man kann seien wie man ist, egal wie verrückt es ist: Man kann sich zb nen riesen pinken Ihro machen lassen und weil man Homo ist stört es keinen, wäre man Hetero dann würde man dafür zerfetzt werden.

+ Der Satz: "Ich fühle mich Diskriminiert/Benachteiligt weil ich Homo bin"  hat auch eine positive Seite.

+ Man kann selbst entscheiden ob man bei der Partnersuche   Aktiv (Suchend und Werbend) oder Passiv (Sich umwerben lassen) ist wären man als Hetero meistens in der Aktiven Rolle ist, egal ob man das will oder nicht.  Auch in Partnerschaft und im Bett hat man als Homo die Wahl so das man sich seiner Persönlichkeit entsprechend verhalten ohne das man von der Gesellschaft dafür verurteilt wird weil man nicht seinem Rollenbild entspricht

+ Homos bewundern Männer und sind richtig scharf auf sie, was beim Sex richtig toll sein kann, Frauen hingegen haben oft Angst vor Männern und oder verurteilen ihre Sexualität was den Sex negativ beeinflusst (Nicht zu vergessen die Probleme: Kind, Periode, Wechseljahre, altersbedingte abmahne der Lust)

+ oft bessere Finanzielle Situation (Frauen werden unterbezahlt oder arbeiten gar nicht in einer Beziehung, zt wegen Kind) 

+ Freundinnen zu haben ist schön.

+... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, ich mu auch sagen, gar nicht. Wenn er nicht will und Du machst was kann der Schuß ganz schnell nach hinten losgehen, Eventuell kannst Du aber Dein Wünsche vorsichtig äußern, Du merkst dann bestimmt ob er es auch will oder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähm,  gar nicht? Wenn er nicht will, lass ihn in Ruhe! Und ich wundere mich, dass wir Homos angefeindet werden... -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shadowhunter109
23.11.2016, 18:03

das ist sicher ne Troll Frage. Nimms mal nicht so ernst

0

Was möchtest Du wissen?