Frage von Nicoleeyooooo, 279

Wie bekomme ich einen bad boy?

Hallo erstmal :) An Weihnachten 2015 habe ich (18 Jahre alt) einen - auf den ersten Blick - perfekten Traummann (ebenfalls 18 Jahre) kennen gelernt. Wir haben bei einem Kumpel von mir ein bisschen getrunken und den Abend genossen. Damit meine beste Freundin neben ihrem Schwarm schlafen konnte und ich mich ja mit dem besagten "Traummann" auf Anhieb gut verstanden habe, habe ich mich bereit geklärt neben ihm zu schlafen. Wir haben uns den ganzen Abend gut unterhalten, gemeinsame Interessen entdeckt, etc. Als ich dann neben ihm lag wollte er mich die ganze Zeit küssen, ich blieb aber rar, habe mich nicht küssen lassen oder sonstiges. Man sollte dabei vielleicht erwähnen dass wir beide angetrunken waren, aber noch wussten was wir tun. Plötzlich meinte er, er hat noch nie ein Mädchen wie mich gesehen. An Silvester war er in einer anderen Stadt in einer Disco, meinte er habe wegen mir andere Mädchen aus der VIP-Lougne geworfen, schrieb mir um 00:00 dass er mich liebt. Die Tage darauf haben wir uns öfter beim feiern gesehen, er kam immer zu mir, meinte ich sei bei jedem treffen immer süßer. An einem Abend waren wir beide sehr betrunken in einer Disco, er hat mich die ganze Zeit geküsst, meinte er sei so unfassbar glücklich, er will nur mich etc. An diesem Abend passierte es. Nachdem ich mich 2x nicht anfassen lassen hatte als ich neben ihm geschlafen hatte, ließ ich es zu. Danach meinte er ebenfalls er liebt mich. Mir ging die Sache schon etwas zu schnell, ich hab aber nichts gesagt. Danach fand er es genauso und wir haben offen darüber geredet. Beide meinten wir lassen es langsam angehen und warten ab und sehen was daraus wird. Seit 2-3 Tagen ist er aber anders zu mir. Er schreibt nicht mehr so süß, beachtet mich nicht mehr so wie am Anfang, meinte auch vorhin, "er hätte längst wieder paar Weiber klären können und wir seien ja nicht zusammen und beide könnten tun was wir wollen". Er sagt selbst von sich aus er sei ein "Bad Boy", was auch wirklich stimmt soweit ich ihn kennen gelernt hab. UND vor allem meinte er, er hat Angst wieder so verletzt zu werden wie von seiner Ex. Auch nach einem Gespräch mit seinem besten Freund der mir sagte er meint es wirklich ernst mit mir, habe ich bedenken. Vielleicht hat es etwas damit zu tun dass ich oft feiern bin.. Jedoch habe ich auch dieses Wochenende nach einem Streit gemeint ich will nur ihn und habe nichts mit einem anderen. Ich weiß nicht was ich jetzt tun soll und wie ich voran gehen soll, soll ich ihm einfach nicht mehr schreiben und abwarten ob er kommt? Ich will ihm ja schließlich nicht das Gefühl geben dass er mich immer haben kann. Tut mir leid für den langen Text, aber ich bin echt verzweifelt weil ich mich wirklich in ihn verliebt habe. Danke für alle Antworten schon mal, ich hoffe ihr könnt mir helfen..

Antwort
von RefaUlm, 116

Das diese Masche immer noch funktioniert?! Der Wahnsinn! Das war schon vor 10 Jahren als ich noch 18 war bereits ein alter Hut! 

Er gaukelt dir etwas vor, wie kann jemand der dich nur einige male gesehen hat meinen das er dich liebt? Blödsinn bzw wenn es so schnell geht, kann die Liebe nicht so ernst gemeint sein, wenn er kurz darauf wieder schnell das Interesse verliert. Du hast dich rar gemacht, richtig, aber wenn man sich wirklich liebt lernt man sich gegenseitig erstmal genauer kennen bevor man miteinander in's bett steigt! Er hat bekommen was er wollte, dich als eine weitere "Trophäe" in seinem Regal neben den ganzen anderen Frauen und jetzt bist du uninteressant und er sucht sich eine neue, was er sogar selbst gesagt hat! 

Mädchen wach auf! 

Der will nur mit dir spielen! 

Meine Freundin geht auch häufig feiern mit ihren Mädels, ich habe damit kein Problem und sie weiß das ich ihr vertraue. Je nachdem wo sie feiern gehen hole und bringe ich sie ansonsten ist da keine Eifersucht von meiner Seite...

Antwort
von troublemake, 125

Weißt dudenn genau wie seine ex ihn verletzt hat?

Es gibt aber viele Jungs dieit der Zeit an Aufmerksamkeit gegenüber dem Mädchen nach lassen meiner Meinung nach.

Kommentar von Nicoleeyooooo ,

ja, sie hat ihn nach 10 Monaten betrogen und er war wirklich fertig danach

ist es dann aussichtslos wenn er damit nachlässt?.. mein ex zb, hat mir ständig aufmerksamkeit gegeben

Kommentar von troublemake ,

mmh, glaube ich nicht. in Ehen lässt es manchmal nach. in meiner zB hat es auch nach gelassen und wir sind gerade "mal" 4 Monate zsm. . Manche Typen sehen es nach dem er sie "hat" halt nicht mehr so als notwendig immer wieder Aufmerksamkeit Ihr zu schenken. habe mich halt nun damit abgefunden. ehm ok. vielleicht solltest du ihm erklären das du 1. nicht seine ex bist 2. er ja auch sagte das du besonders bist (oder so in dee Art) und 3. trifft ech erst mal, lernt euch besser kennen, bzw noch besser vllt vertraut er dir dann auch mehr und denkt nicht immer daran das er verletzt werden könnte. liebe ist immer Risiko (:

Kommentar von Nicoleeyooooo ,

danke! :)

Kommentar von troublemake ,

bitte (:

Antwort
von Skillendrium, 116

Typisch Bad Boy, zuerst knallen sie dich, dann lassen die dich fallen ;)
Jetzt überleg doch mal, die ganze Zeit ging er voll ab, hat die ganze Zeit so Sachen wie:" Ich liebe dich" geschrieben, und PLÖTZLICH genau nachdem du mit ihm geschlafen hast will er es doch etwas langsamer angehen, na, macht's langsam klick ;)
Der Typ will einfach nur ballern, er weiß das Frauen auf Bad Boys stehen, tut so als ob ihr die selben Interessen hättet und spielt nachdem er sein Ziel erreicht hat die "Ich will nicht nochmal verletzt werden" Nummer.

Kommentar von Nicoleeyooooo ,

Das mit dem verletzen hat er davor gesagt :)
Und ja..

Kommentar von Skillendrium ,

Pass einfach das nächste mal auf auf was für Typen du dich einlässt :D

Antwort
von sophiemophie, 79

Pass auf er macht nur so als wärst du was besonderes um dich zu knalllen:-/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community