Frage von silverlowell, 70

Wie bekomme ich einen 1.6mm tunnel ins Ohr?

Also ich have vor einer woche mein ohrloch auf 1.6mm gedehnt und danach auch einen Chirurgenstahl tunnel rein gemacht. Heute wollte ich ihn mal rausnehmen um in zu reinigen aber bekomm ihn nicht mehr rein ._. der dehnstab geht perfect rein und raus aber der tunnel will nicht. Kann mir jemand vlt. tipps geben um ihn leichter wieder rein zubekommen ?

Vlt hab ich auch einfach nur zu fette finger für diese kleine Sch***e xD

Danke im voraus :)

Antwort
von 97Tim, 43

Weich dein Ohrloch mit warmen Wasser ein, Vaseline oder Olivenöl drauf und den Tunnel rein. Wenn das nicht geht, steck den Expander bis zum Ende rein und halte den Schmuck genau davor. Wenn du den Tunnel vorsichtig nach hinten drückst, sollte der Schmuck durch dein Ohrloch flutschen und der Expander nach hinten rausfallen.
Liebe Grüße :)

Kommentar von silverlowell ,

ok ich werde es mal versuchen, vielen dank :)

Kommentar von 97Tim ,

Kein Problem. Tunnel sind halt eine Wissenschaft für sich. Bist ja noch am Anfang, aber mit jedem mm sammelst du mehr Erfahrung. :)

Kommentar von silverlowell ,

Haha jaa, vor allem diese kleinen. xD

Antwort
von Jule15Die, 34

Creme (zum beispiel Nivea oder ähnliches) an dein ohr und an dein tunnel. ao geht es vielleicht besser :)

Kommentar von Blueberry8886 ,

niveacreme und sowas ist nicht gut für ein frisch gedehntes Ohrloch wegen den parfümstoffen etc, besser ein gutes Öl so wie jojoba oder kokosöl nehmen

Antwort
von Blueberry8886, 19

den dehnstab durchschieben und den Tunnel dann direkt an den Stab ansetzen und den dehnstab damit auch dem Ohr schieben, halt so wie man das ja auch beim normalen dehnen macht :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten