Wie bekomme ich eine viel schnellere und bessere Internetverbindung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein LAN-Kabel durch ein Haus zu ziehen ist nie schwachsinnig. Ich habe ein Kabel über drei Etagen durch einen Schornstein gezogen. Du kannst es mit einem Repeater (auch WLAN-Verstärker genannt) probieren. Der gehört aber nicht in Dein Zimmer, sondern auf die halbe Entfernung zwischen WLAN-Router und Deinem Zimmer oder gar noch näher an den Router. Ein Repeater halbiert jedoch prinzipbedingt den Durchsatz. DLAN wäre eventuell eine Alternative. Was zu besseren Ergebnissen führt, kann man jedoch nicht vorhersagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest mal eine Lösung über DLan/Powerline (z.B. von Develo) probieren. Würde ich aber im I-Net bestellen (zwecks Widerruf, falls es nicht funktioniert)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey also unser Internet ist auch mega schlecht was ziemlich nervt. Allerdings haben wir einen Wlan- Verstärker den man einfach in die Steckdose steckt. Guck einfach mal im Internet nach solchen Teilen die sind schon praktisch :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfachste Lösung wäre ein LAN-Kabel vom Erdgeschoss ins Obergeschoss (einmal durch die Decke) und daran einen WLAN-Access-Point betreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marcosmallz
24.11.2015, 23:09

der router und mein Zimmer liegen genau auf der jeweils anderen seite des Hauses, mit einfach mal durchbohren wäre es nicht gemacht :D

0

Entweder du holst dir einen Repeater fürs Wlan oder du erkundigst dich nach D-Lan (Internet über die Steckdose)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung