wie bekomme ich eine greencard in Kanada?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin selbst nach Kanada "ausgewandert" und dazu musst du einige Bestimmungen erfüllen, eine Greencard, wie in den USA gibt es allerdings in der Form nicht.

Es gibt in Kanada ein Punktesystem mit Max. 100 Punkten, davon musst du mindesten 67 Punkte bekommen um eine Aufenthaltsgenehmigung für Kanada zu bekommen. 
Die Punkte werden nach deinem Alter, Job in Deutschland, Schulbildung und Sprachkenntnissen vergeben. 
Du musst mindestens 11.000$ vorweisen können, wenn du einen Antrag stellst, zudem min. Ein Jahr einen festen Job gehabt haben. 
Auswandern unter 21 wird auch super schwer, da es werde ab 21 Jahren die genannten Punkte fürs Alter gibt.

Mach am besten erstmal ein Auslandsjahr in Kanada (auch das wird bei der Visa Beantragung berücksichtigt) beantrage dir hierfür das working Holiday Visum, mit diesem kannst du ein Jahr bei deinem Onkel in der Firma arbeiten. Wenn dieses Jahr vorbei ist, kannst du dir eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis beantragen, wenn du genügend Geld und sprachliche Kompetenz hast, stehen die Chancen sicher gut dass du ein Visum bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten liest Du die wichtigen Details auf der Internetseite der kanadischen Einwanderungsbehörde nach. Da suchst Du Dir auf der Startseite die Rubrik mit Deinem Einreisegrund heraus (zum Beispiel "Work"), und dann kannst Du Schritt für Schritt erfahren, was man von Dir erwartet, wie lange das voraussichtlich dauert und was es kostet:

http://www.cic.gc.ca/english/

Die Recherche kostet Zeit, aber so gehst Du sicher, dass Du eine wichtige Lebensentscheidung auf der Basis aktueller und sachlich richtiger Informationen triffst.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?