Frage von niki5000, 33

Wie bekomme ich Druckerfarbe (Schwarz) aus meinem Pulli?

Hab schon mit Verdünnung verucht

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dr. Beckmann, Business Partner, 12

Liebe/r niki5000,

Ärgerlich, wenn die Druckerfarbe nicht nur auf den Händen, sondern dann auch noch auf der Kleidung landet.

Da Druckerfarbe ein harter Gegner bei der Fleckentfernung ist, empfehlen wir dir die Kombination aus zwei Fleckenteufeln. Ein Universalfleckentferner bringt dich hier leider nicht weiter.

Zum einen den Fleckenteufel Büro & Heimwerken http://www.dr-beckmann.de/fleckentfernung/spezial-fleckenteufel/buero-heimwerken... und zum anderen den Fleckenteufel Natur und Kosmetik http://www.dr-beckmann.de/fleckentfernung/spezial-fleckenteufel/natur-kosmetik/e... Unsere Empfehlung klingt jetzt vielleicht etwas umständlich, aber wenn dein Pulli dir wichtig ist, dann solltest du es einfach mal versuchen. Bitte den Pulli vor der Fleckbehandlung NICHT waschen und kurz sicherstellen, dass er auch farbecht ist.

Nun zur Anwendung:

Schiebe eine Untertasse aus Glas oder Porzellan (bitte kein Kunststoffgeschirr) mit einem Tuch von einer Küchenrolle unter die Fleckstelle. Durchfeuchte dann den Farbfleck mit Dr. Beckmann Fleckenteufel Büro & Heimwerken. Decke den Fleck für 30 Minuten mit einer zweiten Untertasse verkehrt herum (die Ränder der beiden Untertassen berühren sich) ab. Dies verhindert das verdampfen der Lösemittel. Hebe nach der Einwirkzeit mit einem Löffelrücken (Metall) vorsichtig die oberste Schicht ab. Jetzt wird nass in nass weiter gearbeitet, d.h. kein Ausspülen mit Wasser sondern direkt den Dr. Beckmann Fleckenteufel Natur & Kosmetik auf die Fleckstelle geben und tupfen (nicht reiben). Hierbei muss gelegentlich die Vorlage gewechselt werden.

Sollte der Fleck danach noch nicht vollständig entfernt sein, wiederhole den Vorgang. Danach die Fleckstelle unter lauwarmem Wasser ausspülen.

Mit dieser Kombination solltest du die schwarze Druckerfarbe bekämpfen.

Wir wünschen dir viel Erfolg und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung!

Herzliche Grüße,
Juliana vom Dr. Beckmann Experten- Team

Antwort
von Deplay99, 24

Meine taktik: zur mutter gehen. die richtet das. :D

evtl ausfärben? (kp ob das geht aba eig müsste es oder?)

Lg Deplay99

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community