Frage von mupp17, 86

Wie bekomme ich diesen Effekt hin? ?

Diesen Effekt von dick nach dünn?

Antwort
von harassity, 35

Brauchst du dieses "dünner werden" auf beiden Seiten oder nur auf einer?
Im Zweiten Fall könnte man das über die Pinseloptionen hin bekommen.

Antwort
von PeterP58, 47

Verstehe die Frage nicht wirklich, zumal ich das auf dem Bild nicht erkennen kann... was hast Du vor?? o_O

Kommentar von mupp17 ,

Erstmal danke für die schnelle Antwort.

Ich möchte die Linien so hinbekommen oder ähnlich wie auf folgendem Bild. D.h. von den Kanten aus, von dick nach dünn.

 Hier das Bild. http://www.shutterstock.com/pic-257201680/stock-vector-retro-vintage-vinyl-recor...

Kommentar von PeterP58 ,

welche software? hoffe, adobe?!

Kommentar von mupp17 ,

Ja Photoshop oder Illustrator wo es am besten geht :)

Kommentar von PeterP58 ,

dann verstehe ich die frage nicht! *lach*

nimm einen passenden "brush" oder eine "kontur" oder male das einfach mit dem pfad-werkzeug oder wie das ding noch heißt.

oder suche dir so ein bild in guter auflösung und lass es von illu nachzeichnen.

benutzt du die software heute zum ersten mal? (ernste frage)

Kommentar von mupp17 ,

Ne ist schon öfters in Verwendung! Mit nachzeichnen ist mir auch schon in den Sinn gekommen wollte aber wissen ob es nicht einfachere/schneller ginge als nachzeichnen 

Kommentar von PeterP58 ,

ganz einfach... quasi! gib mir 1 min (überlege mir noch, ob ich dir das schreibe oder dir ein video aufnehme)

Kommentar von PeterP58 ,

Illustrator (ich nutze CC 2016):

1. Neues Dokument (Strg + N)

2. Kreis machen für die LP (Elipsen-Werkzeug, L und Shift drücken, dann wird das rund)

[Platte fertig!]

[Du kannst Dir jetzt das Bild von Dir in importieren oder platzieren. Ebene deaktivieren, damit Du dich nicht verschiebst - oder nach Gefühl die Linien zeichnen]

3. Dann Linien-Segment (also einfache Linie) [Strg + : ... glaube ich] Und die Linien ziehen in dem Winkel wie Du magst oder brauchst.

[3b. Alle Linien auswählen wenn Du fertig bist. Entweder alle anklicken oder oben rechts über "alle ähnliche auswählen"]

4. Kontur hinzufügen - dass schaffst schon selbst!

5. Neben der Konturstärke oben von 1pt mal auf 15pt oder so stellen. Daneben ist dann die Kontur-Vorlage.

Und im Prinzip ist das nicht mehr. Die Vorlage von "gleichmässig" auf "Breitenprofil 1" stellen . Dann mit der Konturstärke bissl experimentieren.

Dann hast Du es... Dann nur Feinarbeit im Sinne von Länge der Striche (ist wichtig), Stärke, usw.

Viel Erfolg!

Kommentar von mupp17 ,

OK Danke! :)

Kommentar von PeterP58 ,

gib bescheid, ob es geklappt hat. wenn ja, bitte meine antwort "bewerten" :)
wenn du noch fragen hast, einfach melden! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community