Frage von asking999, 89

Wie bekomme ich die Türen des Besta-Regals rundum passend montiert?

Hallo zusammen,

ich habe ein Besta-Regal, bestehend aus 3 längs miteinander verbundenen hohen Korpussen (bildet also quasi ein Highboard), die auch laut Wasserwaage und auch optisch für mich gerade stehen und mit Schrauben miteinander verbunden sind. Leider kriege ich die Druckscharnier-Türen nicht gerade und stimmig miteinander montiert. Das Problem besteht nicht nur bei den Türen zueinander sondern komischerweise auch beim Korpus selbst. Beim rechten Korpus steht die Tür zur Längsseite außen schief, wenn sie zur Oberseite gerade steht und umgekehrt. Da der Korpus in sich aber laut Wasserwaage gerade ist und auch seine Konstruktion ja eigentlich nichts schiefes zulassen dürfte frage ich mich was ich noch machen kann.. Bin da so langsam mit meinem Latein am Ende :(.. hat jemand ein ähnliches Problem gehabt und weiß Rat?

Antwort
von rudelmoinmoin, 80

an den >Druckscharnier-Türen< sind Stellschrauben, für alle Richtungen, die erste, für L&R, die 2. für rein & raus der Tür, und zugleich "Feststellschraube" die erst leicht lösen, wenn man die 1. benutzt  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten