Frage von K3n3k, 36

Wie bekomme ich die kurbelwelle und das Motorgehäuse wieder zusammen?

Ich hab gehört man muss die Kurbelwellen erhitzen und das Gehäuse ins Gefrierfach. Muss ich den nur die Lager erhitzen oder kann ich auch die ganze Kurbelwellen in Backofen?

Antwort
von M0F4FR3AK, 11

Ich hab die Lagerschalen mit einem Brenner erhitzt, achtung heiß. Bei zu heiß verfärben sie sich, Gehäuse musst nicht einfrieren etc. Lagerschalen dann rein wenn sie heiß sind, Kugellager drauf, Kw ins Gehäuse legen (Vllt markieren wo Zündungsseite ist) und den rest rein

Antwort
von syncopcgda, 9

Genau umgekehrt, die Welle ins Gefrierfach (sie muss schrumpfen) und das Gehäuse erwärmen.

Antwort
von Grautvornix, 7

Ich weis nicht was du da gehört hast, aber erhitzt werden Teile die sich ausdehnen sollen, und gekühlt werden Teile die kleiner werden sollen.

Sowas macht man bei Lagern wenn man eine Presspassung hat.

Wenn du also ein Kugellager mit Außensitz hast, dann musst du das Lager kühlen und das Gehäuse erwärmen.

Hast du ein Lager das auf dem Innernring sitzt, dann musst du das Lager erwärmen, und die Welle kühlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten