Frage von paular333, 53

Wie bekomme ich die Hitze aus der Wohnung?

Hallo Leute.
Ich bin umgezogen in eine neue Wohnung, ohne Klimaanlage. Ich habe allerdings das Problem, dass es in dieser Wohnung eine solche Hitze hat, dass ich kaum schlafen kann. Ich lüfte jeden Tag am Abend durch, allerdings hat es ja draußen momentan auch nicht weniger als 18 Grad. In der Wohnung zeigt es erst nach etwa 2 Stunden lüften vielleicht 1,5 Grad weniger an... Aber sobald ich alle Fenster wieder zumache, habe ich binnen weniger Minuten wieder die gleiche Temperatur. Was stimmt hier nicht??? Ich meine, ist die Hitze vielleicht in den Wänden gespeichert und ich bekomm sie deswegen nicht hinaus? Ich mach auch unter Tags die Fenster extra zu und gib die Rolos runter, damit weder warme Luft noch Sonnenlicht hereinkommt.. Aber was soll ich machen? Es hilft nichts :(
Meint ihr, ich soll mal eine Nacht woanders schlafen und die Fenster die ganze Nacht mal komplett offen lassen? (ich habe 2 Katzen daher müsste ich mit denen wo anders schlafen da ich sonst die Fenster nicht offen lassen kann leider). Denk ihr, damit bekomm ich die Hitze weg? Oder wäre es dann am Tag erst wieder so heiß? Hat jemand tipps? Danke im Voraus :-)

Antwort
von Midgarden, 26

Leider schreibst Du nicht, wie "heiß" es in Deiner Wohnung ist

Um die Temperatur nachts zu senken, gibt es einen Trick: Fenster auf und ein feuchtes Laken o.ä. von innen davor hängen - beim Verdunsten des Wassers wird dem Raum Wärme entzogen

Antwort
von Arya87, 11

Gerade in Dachgeschosswohnungen im Sommer ist das ein Riesenproblem. Da gibt es aber viele Tricks, wie man sich da helfen kann. Hier wurden schon einige gute gepostet. Ansonsten google man danach. Hier habe ich auch noch eine ganz gute Sammlung gefunden: https://kautionsfrei.de/blog/so-bleibt-die-wohnung-auch-im-sommer-k%C3%BChl

Alles Gute!

Antwort
von Rendric, 30

Dachwohnungen heizen sich gewöhnlich sehr auf und man bekommt die Hitze kaum raus.

was hilft, ist die Luftfeuchte erhöhen, in dem man z.B. ein nasses Geschirrhandtuch im Raum aufhängt. Pflanzen machen auch ein besseres klima.

Antwort
von Wienerschnitzel, 24

Einen Ventilator so ans Fenster stellen die dass er die Luft rauspustet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten