Frage von riolllr,

Wie bekomme ich die Fugen im Bad......

an der Badewanne wieder richtig weiß, habe es schon mit essig versucht, bringt aber nix.

Hilfreichste Antwort von hutschachtel,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wird wieder superweiß, wenn du den Fugen mit einer Zahnbürste und Backpulver an den Kragen gehst.

Kommentar von riolllr,

also ich versuchs dann gleich mal und verteile danach die hilfreichste antwort, bin dann jetzt im badezimmer mit laptop :-)

Kommentar von riolllr,

Also es funktioniert wunderbar, KLASSE....VIELEN DANK AN ALLE FÜR DIE RATSCHLÄGE LEIDER KANN ICH NUR EINE ANTWORT ALS HILFSREICHSTE VERGEBEN: DANKE

Antwort von Antica,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

in eine Schüssel Backpulver geben, etwas mit Wasser aufmischen, diese Paste mit einer alten Zahnbürste auftragen und saubermachen.

Kommentar von riolllr,

VIELEN DANK AN ALLE FÜR DIE RATSCHLÄGE LEIDER KANN ICH NUR EINE ANTWORT ALS HILFSREICHSTE VERGEBEN: DANKE

Antwort von Strolchi09,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Versuch es mal mit Backpulver. Etwas anfeuchten und dann mit einer alten Zahnbürste schrubben. Schei... Arbeit aber wirkungsvoll. Ich habe es auch schon mit Bref Hygienereiniger gemacht, da ist Chlor drin und bleicht die mFugen auch aus. Stinkt aber mächtig,dabei gut lüften.

Kommentar von Antica,

.. und wenn dieses Chlorzeug an andere Stellen kommt, was sich nie vermeiden lässt, hat man dort auch helle Flecken.

Kommentar von Strolchi09,

Ich ziehe immer alte Klamotten bei solchen Arbeiten an.

Antwort von ranke41,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Cilit Bang, speziell fürs Bad, gegen Verkalkungen, Ablagen, Schimmel. Aufsprühen, kurz einwirken lassen, mit Handschuhen(!!!) und einem Schwann ein wenig scheuern - alles wie neu!

Antwort von HHSthp,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Weiß übermalen, gibt spezielle Fugenweißer.

Antwort von Rothammel,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

im Drogeriemarkt gibt es dafür genügen Chemie. Lass dich beraten.

Antwort von Shahbanu,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

cilit bang oder einen kalk-/schimmelreiniger mal versuchen. und gut einwirken lassen

Antwort von flat111,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Meinst du jetzt die Fugen oder die Silikonnähte?

Hier ist ein lesenswerter Artikel: http://www.baumarkt.de/nxs/800///baumarkt/schablone1/Silikonfugen-richtig-pflege...

Ansonsten rausreißen und neu ziehen.

Antwort von hannisauerland,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nimm Backpulver oder auch Badreinigerspray.

Antwort von FAltenhain,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

an der wanne ist doch oft silikon-rausporkeln und neu abspritzen-silikon(bad) und --pistole nötig

Antwort von mabuse76,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

mit den meisten Reinigern braucht man ewig und die Fugen sind danach angerauht und haben ritzen, in denen es dann schön anfängt zu schimmeln. Am einfachsten alte Fugen mit Fugenmesser rausschneiden und schnell selber neu Verfugen. Kostet im Baumarkt zusammen ca. 10 Euro und ist dann nicht "wie neu", sondern tatsächlich neu. Schau doch mal hier: http://www.youtube.com/watch?v=pGi7gUna1Ew

Kannst auch Du ;)

Kommentar von riolllr,

habe die fugen zwar mit dem backpulver sauber bekommen, aber an anderen stellen habe ich mit dieser tollen anleitung neu verfugt...DANKE

Antwort von Nachbar1708,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Cillit Bang oder Antikal, anfeuchten, mit Zahnbürste abschrubben, abspülen, wie neu... Achja...Handschuhe anziehen, das Zeug frisst einen die Hände weg...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community