Wie bekomme ich die Bilder aus dem Kopf?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hello :)

also erstmal war ich neugierig und hab mir das selbst angeschaut. Jeder Mensch geht mit sowas anders um, ich zum Beispiel kann sowas schnell vergessen. Ich kann dir nur Raten dich abzulenken. Schau andere schöne Filme oder geh mit Freunden raus, irgendwas. Irgendwann vergisst du es und du erinnerst dich nicht wirklich mehr daran. 

Ich hoffe ich konnte helfen :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lennyo88
29.06.2016, 15:01

Ich reagiere normal auch nicht so wie hier. Ich weiß auch nicht wieso das so ist :(

0

Kann ich verstehen, dass dich das mitnimmt. Die schlimme Erinnerung wrid verblassen, aber das kann eine Weile dauern. Du kannst es etwas beschleuningen, indem du dich ablenkst und schöne Sachen mit Freunden unternimmst.

Für die Zukunft: Wenn du verstörende Bilder oder Horrorkram nicht so gut wegsteckst: Direkt anschließend Videos mit megasüßen Kätzchen und Häschen gucken. Also Sachen, die du am aller-allerniedlichsten findest. Klingt zwar komisch, aber es hilft ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lennyo88
29.06.2016, 15:13

Bei Horrorfilmen ist das nicht so das Problem... Da weiß ich, dass das nicht echt ist. Aber ich habs auch schon in der schule und so gemerkt, wenn ich mit Leute rede und lache, denk ich nich mehr so an die Sachen. Aber wenn ich z.B. Hausaufgaben mache oder lerne, kommt mir das immer wieder in den Kopf


0

schickst du mir bitte den Link? :) Ich mag creepypasta.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lennyo88
29.06.2016, 15:28

Google einfach Armin Meiwes

0

Entweder du vergisst es oder du gewöhnst dich dran. Als ich das erste mal auf rotten.com war, ging es mir genauso. Mittlerweile habe ich mich dran gewöhnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung