Wie bekomme ich den Geruch von Rauch aus meinem Zimmer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei komplett geöffnetem Fenster verschwindet der Rauch meist sehr schnell. Am stärksten setzt er sich in deinen Haaren, Klamotten und an den Fingern fest. 

Eventuell etwas Deo in der Ecke sprühen, wo du geraucht hast. Dann, wie bereits getan, ~20 Minuten stark lüften. Beim Lüften die Zimmertür auflassen kann auch helfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Winkler123
13.02.2016, 20:35

Ja genau, solange lüften bis bei der Kälte die Erkältung da ist ...

0

Essigwasser ist ein altes Hausmittel
gegen Rauchgestank in der Wohnung. Kochen Sie einen Topf mit Wasser
auf, das Sie mit einem Schuss Essig versetzt haben, und stellen Sie eine
Schüssel mit diesem Gemisch in den Raum, aus dem Sie den Rauchgeruch
entfernen wollen. Bei besonders starkem Gestank verteilen Sie gleich
mehrere Behälter mit Essigwasser. Schon bald werden Sie merken, wie dies
den unangenehmen Nikotingeruch bindet. Glatte Oberflächen können Sie
zusätzlich mit Essigwasser abreiben, um die Wirkung zu verstärken.

Natürlich nehmen Sie bei dieser Methode in Kauf, dass sich derEssiggeruch in der Wohnung verbreitet. Wenn Sie diesen nicht mögen,können Sie den Essig durch Zitronensaft ersetzen.Quelle:http://www.t-online.de/ratgeber/heim-garten/haushalt/id_54871428/rauchgeruch-entfernen-tipps-fuer-die-wohnung.html   LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell mal ( mindestens ) eine offene Flasche Shampoo in`s Zimmer. 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Nichtraucher riecht das auch noch nach dem Lüften, besonders im eigenen Haus, in dem es sonst ganz anders riecht. 

Ich würde dem mit Raumspray entgegenwirken, bloßes Auslüften reicht meiner Erfahrung nach nicht aus, um die Gerüche zufriedenstellend zu beseitigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von candynellie
13.02.2016, 20:41

Da sie Raucher sind, und da wo sie gleich herkommen auch rauchen, sollten sie das doch nicht riechen oder? 

0

Der angesetzte Rauch(Teer) ist das Problem. Wenn der sich hartnäckig an Textilien setzt hilft nur noch eine Wäsche. Eine Zigarette verursacht das nicht. Lüften und Deo sollte ausreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?